1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacOs 10.5.8 Leopard - Festplatte von temps befreien

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Lovecraft, 13.12.09.

  1. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Hallo,

    ich will meine HD mal von temporären Abfall befreien...

    Muß man das oder brauch man das seit Leopard nicht mehr?

    Ich habe folgendes Prob: Ich kann Cinema 4D nicht installen.

    Komme immer bis zur Sprachauswahl im Setup, danach erscheint das folgende Menue schwarz.

    D.h. "Willkommenstext" aber rundherum, wo eigentlich die Button seien solltendamit man weiter

    installen kann - nichts, alles schwarz.

    Empfehlung war jetzt: "säubere mal die HDD vom ganzen temporären Abfall und lass mal nen Reg cleaner oder sowas ähnliches für mac durchlaufen!
    Danach nochmal versuchen zu installen!"
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Von wem stammt denn diese dubiose Empfehlung?
    Was ist "temporärer Abfall"? Temporäre Dateien werden vom erstellenden Programm oder vom Betriebssystem gelöscht, wenn sie nicht mehr gebraucht werden, spätestens beim Auschalten oder beim Neustart. Wozu sollen sie länger liegenbleiben?
    Wenn du ein Programm nicht installieren kannst, kann das vielfältige Ursachen haben, z.B. eine inkompatible Version.
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Die „Empfehlung“ stammt von einem Windowsuser, nicht wahr? Weg damit. Verbessert nichts und ist in 80% der Fälle sogar kontraproduktiv.

    Wie viel freien Platz hast du denn noch auf der Festplatte? mind. 20% der Gesamtkapazität sind nämlich empfohlen.
    Dann: hast du schon einmal eine Version von C4D installiert gehabt? Dann müssen alle diese Fragmente vorher weg (wenn kein Uninstaller mitgeliefert wurde, so schau in der folgenden Liste nach Verdächtigen):
    Code:
    ~/Library/ApplicationSupport
    /Library/ApplicationSupport
    /Library/Preferences
    ~/Library/Preferences
    [und auch noch ganz allgemein:]
    ~/Library
    /Library
     

Diese Seite empfehlen