1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacMini vs. iMac - gibt es wirklich nichts dazwischen?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von ACCESS DENIED, 20.10.05.

  1. ACCESS DENIED

    ACCESS DENIED Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    103
    hallo,

    das ich mir einen mac kaufen werde, ist so sicher wie das amen in der kirche! aber... mich überkommen langsam die zweifel, ob der Mac Mini für 719 Euro wirklich ausreichen wird? ich habe einen guten DVI-TFT-Monitor und daran will ich einen Mac anschließen. vom gerät her würde mir ein iMac ohne Monitor genau zusagen, gibt es aber nicht :(

    ein PowerMac ist mir zu teuer (ab 1999 Euro) für einen privatcomputer. darum hier nochmal meine frage: gibt es wirklich keinen rechner dazwischen, der techn. dem iMac G5 gleicht aber ohne monitor kommt?

    sonst muss wohl doch ein Mac Mini ausreichen...

    wofür ich den brauche?
    internet, office (OOo2.0 ist ja freudiger weise gerade fertig) und ein wenig photoshop (6.0).
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Warum meinst du, der Mac mini würde nicht ausreichen? Was kann er nicht, was du möchtest?
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Wie wärs mit einem G5 als Auslaufmodell? Schau mal bei hier bei mac-kauf, da bist du schon mit ~ 1.500 Euro für einen Dual 1,8 dabei.

    Übrigens -- Photoshop 6 läuft nicht nativ unter OS X. Du kannst es zwar in der Classic-Umgebung verwenden, performance-mäßig wirst du damit aber nicht unbedingt glücklich. Von daher würde ich unbedingt auf CS updaten (Version 7 würde auch schon laufen).
     
  4. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    der Mini reicht aus aber wenn Du viel mit Bilder arbeitest wirst Du bei max 1GB RAM an die Grenzen stoßen.

    Und wie sieht es mit einem Book aus?
    Leistungsmäßig ist der Mini nicht besser aber Du hast die Möglichkeit Deinen Monitor dort anzuschließen und Deine Bilder mobil zu haben.
     
  5. BillBo

    BillBo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    174
    Zum Glück habe ich nicht allein "dieses" Problem. :)
    Suche nach meinen Käufen von Mac PPC 7200, iMac DV 400, PC Medion 3,0 Liter (Vollausstattung), nun auch wieder einen Mac.
    Habe eigentlich mit einem Mac Mini, neueste Revision (ist ja noch nicht offiziell) geliebäugelt. Obwohl mir andere User auch das iBook schmackhaft machten.
    Mobilität brauche ich eigentlich nicht. Und da ich auch einen guten TFT (DVI) habe, suche ich einen Mac MiniII (G5), den es eben nicht gibt.
    Mein Bereich wären iTunes, iPhoto, ab und an was im QuarkXPress basteln, bischen Illustrator und ein bischen Photoshop, falls nötig. Falls noch Zeit übrig bleibt ein Paar VHS-Casetten auf DVD bringen. Also nix aufrendes.
    Auf Arbeit arbeite ich im Moment mit einen G4 450 DP der mir eigentlich langt.
    Gut, OS 10.3.9 läuft nicht super fleißend, und die Programme brauchen zum öffnen eben ihre Zeit, aber ich kann damit leben.
    Aber wenn ich überlege, das OSX immer fetter wird, die Programme umfangreicher, kommen mir so langsam Zweifel. Ich will auf keinen Fall, ein Mac der irgend wann anfängt zu ruckeln, da bekomme ich die Krise.
    So kann ich "ACCESS DENIED" Zweifel wirklich nachempfinden.
    Einen kleinen G5 ohne TFT, das wärs doch.
    Und noch so eine G5 Kiste in den Raum stellen, hab ich keine Lust und auch keinen Platz.

    Oder sehe ich das "Leistungsspezifisch" alles Falsch und ein Mac Mini reicht noch in 4 Jahren? o_O
     
  6. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Da muß ich mal widersprechen. In meiner letzten Firma haben unsere 3 Graphiker mit jeweiles einem G3 (400 irgendwas MHz) unter 9.2 mit nicht mehr als 736 768 MB hervorragend und ohne Probleme in Photoshop mit Bildern hantiert, die später nicht auf eine CD gepasst haben.

    Es muß doch nicht immer schneller, höher und mehr sein. Man kann auch viele Bilder mit einem alten Mac bearbeiten. Was sind bei dir "viel mit Bilder arbeiten"?
     
    #6 Herr Sin, 20.10.05
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.05
  7. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    @Herr Sin
    Du meinst 768 MB denke ich mal. 3x+256 = Maximalausstatung
    *Klugscheißermodus aus*
     
  8. ACCESS DENIED

    ACCESS DENIED Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    103
  9. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Das ist ja eigentlich genau, was Du suchst....

    Nur, wie Du schon sagst, ein bisserl mehr Ram wäre sicher nötig.

    Gruß,

    .commander
     
  10. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
  11. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    täusche ich mich, oder war der 1.8GHz single Prozessor G5 Powermac nicht das grosse Sorgenkind von Apple (mit etlichen bekannten Problemen ...... ) ?

    siehe auch hier.

    Gruss
    Andreas
     
  12. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    Also zum Thema RAM: 768 MB sollten es schon sein. Ansonsten hast du viele Meetings mit dem Beachball.
     
  13. seiya

    seiya Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    335
    Bei Ebay bekommste ein Dual 2x2Ghz mit 1 bis 2 GB Ram meistens zwischen 1450 und 1600. Wobei dann gleich wieder die frage wäre nach dem neuen imac mit der isight und frontrow . der preislich bei 1350 liegt. kannst du deinen alten tft verkaufen und haste vielleicht für den imac dann 1000 bezahlt. Oder ein auslauf modell des imac gibts auch schon ab 1000 beim Online shop bzw bei ebay so um die 800 - 900.
     
  14. ACCESS DENIED

    ACCESS DENIED Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    103
    nun, der tft (von sony) ist gerade erst wenige wochen alt und der gefällt mir so gut, dass ich den nicht wirklich abgeben möchte.
     
  15. DonSimon

    DonSimon Gast

    Geht eigentlich in den mini echt nur 1GB ram rein oda kann man nur nich mehr bestellen??
     
  16. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ersteres.
     
  17. ACCESS DENIED

    ACCESS DENIED Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    103
    wobei ich persönlich finde, dass 1gb ram doch echt ausreichen sollte für private anwendungen....
     
  18. DonSimon

    DonSimon Gast

    ich hoff einfach mal!
     
  19. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich habe in meinem PowerBook immernoch meine 512 MB drin. Wollte man einen 1GB Riegel kaufen. Haben dann gewartet. Nun brauch ich ihn eigentlich nicht. Wofür?
     

Diese Seite empfehlen