1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macmini grafik problem

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von gon9999, 04.05.08.

  1. gon9999

    gon9999 Gast

    Hallo,

    Seit gestern habe ich probleme mit der Grafik. Wenn ich normal boote dann wird solange der graue ladebildschirm angezeigt wird alles normal dargestellt. Danach ist das bild voll mit weissen Pixelfehlern. das einzige was dass noch korrekt dargestellt wird ist der Mauszeiger. Die weissen "Pixel" stehen aber nicht fest, sondern es sieht aus als ob es schneit. Das komische ist nur das es im safeboot alles normal angezeigt wird. wenn ich tiger neu installiere wird bis zum ersten reboot auch alles normal angezeigt. Daher denke ich mal nicht das der Grafikchip defekt ist. Hat vielleicht einer ne Idee woran es liegen könnte? der Fehler trat plötzlich im laufenden Betrieb auf.
     
  2. surfin@maui

    surfin@maui deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    118
    hast du es schon mal mit nem pram-reset versucht???
    der bewirkt manchmal wunder.
    ansonsten hab ich da auch keine erklärung für.......
     
  3. gon9999

    gon9999 Gast

    pram-reset brachte keine änderung. sonst keiner ne idee woran es liegen könnte?
     
  4. steelcore

    steelcore Gast

    Ist vielleicht eine blöde Idee, aber verändert sich etwas am Bild, wenn du am Kabel wackelst, bzw es leicht biegst?
     
  5. User@Hell

    User@Hell Gast

    ich hatte ein ähnliches problem... hing mit dem dvi zusammen. auf den anderen umgesteckt und schon ging es wieder bestens.. allerdings ohne die dvi performance.
     

Diese Seite empfehlen