1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacMini bzw. iMac G4 als Zusatzgerät aber mit Leopard?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von lord-snow, 12.11.09.

  1. lord-snow

    lord-snow Ontario

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    344
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem MacMini oder iMac G4 (Lampe) den ich zusätzlich/ als Ersatz Gerät nutzen kann. Wichtig wäre mir, das ich auf den MacMini Leopard bzw. Snow Leopard installieren kann. Möchte das sich mein MacBook Pro und das "neue" Gerät gut vertragen und darum sollte das Gerät auch fit für Leopard sein. Kann mir jemand einen Tipp geben, auf was ich achten muss? Bei ebay habe ich bereits MacMinis für unter 200€ gefunden. (möchte nicht mehr ausgeben)
    Wie ist das bei den iMac's G4, kann ich da auch Leopard drauf installieren?
    Gibt es eine Ram Vorgabe bzw. Mhz? Um Leo zu installieren?

    Ich würde mich sehr über ein paar Tipps freuen... Danke :)
     
  2. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    867mhz g4 cpu ist die mindestanforderung für leopard. ram soviel wie möglich! meiner meinung nach sollte mindestens 1gb in dem gerät werken, je mehr desto besser.

    so hübsch der imac g4 ist - die potentere lösung wäre wohl ein intel mac mini!
     
  3. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Pass aber bei den G4 Mac Minis auf, die sehr günstig sind. Einige haben kein Airport und Bluetooth integriert.
     
  4. dasmaeh

    dasmaeh Stechapfel

    Dabei seit:
    09.11.09
    Beiträge:
    159
    Das stimmt. Leopard läuft aber auch mit weniger. Installation geht dann aber nur durch Klonen eines bestehenden Systems. Habe das auf meinem G4 mit 400MHz mal ausprobiert. Läuft sogar erstaunlich gut. Ob man damit aber produktiv arbeiten kann ist eine Frage, die ich nicht beantworten kann (inzwischen hat der der G4 einen 1Ghz-Prozessor spendiert bekommen).
     

Diese Seite empfehlen