1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacMini als Wlan Station

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von machmahall, 10.07.07.

  1. machmahall

    machmahall Gast

    Hallo alle miteinander!
    Ich schlage mich seit geraumer Zeit mit einer Frage und vielleicht auch Problem herum.
    Ausgangssituation:
    Hausanschlussraum mit DSL und SMC 7004VBR Router.
    Dieser liefert DHCP und stellt Verbindung zum Internet her.
    Von hier aus in die Wohnung zu einem Backbone. Compex Wlan Router als Station konfiguriert. Dieser verteilt an die Rechner in der Wohnung. Hauptsächlich per Kabel. So auch einen Mac Mini.
    Beim Mini ist Internetsharing aktiviert um eine PB G4 zu versorgen. Hauptsächlich weil der Compex echt schlecht ist und seine Wlan Tätigkeit bei schlechter Verbindung einfach ganz einstellt.

    Das Problem: Das Netzwerk hat die typische 192.168.2.x /255.255.255.0 Adressierung.Der Mini vergibt aber über Airport eine 10.0.0.x Adressierung.
    Zum einen würde ich das der Übersichthalber gerne ändern und zum anderen komme ich nicht in das übrige Netzwerk. Internet geht allerdings.
    Ich glaube es geht hier um ein NAT Problem. Ich habe allerdings keine Ahnung wo ich das einstellen soll. Es ist halt nur normales OS X 10.4 und OS X Server.
    Hat jemand eine Idee wie ich das vernünftig konfigurieren kann?

    Vielen Dank schonmal für jede Antwort.
     

Diese Seite empfehlen