1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MackBook - DL-Brenner?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chefkoch, 26.02.09.

  1. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Hallo zusammen,

    ich habe das schwarze MacBook der letzten Generation und bin überzeugt, dass dieses einen DL-Brenner besitzt. Die Systeminfo bestätigt mir das ja auch noch

    "Beschreibbare DVD: -R, -R DL, -RW, +R, +R DL, +RW"

    Aber wenn ich nun eine DL-DVD brennen möchte wird die DVD von Toast (und anderen) ausgeworfen mit dem Hinweis, dass das Medium nicht beschrieben werden konnte.

    Kann mir jemand helfen? Der Fehler trat von Anfang an auf. Normale DVDs lassen sich problemlos beschreiben.


    Grüße
    CHEFKOCH
     
  2. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Mal andere Rohlinge versucht... bei DVD mag leidern nicht jeder Brenner jeden Rohling.
     
  3. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    DL-DVDs lassen sich wunderbar über das Terminal brennen, zumindest wenn du eine ISO hast.

    Ohne die Anführungsstriche. Der Brenner, um das nochmal zu bestätigen, kann das, undzwar sehr gut ;) Du kannst die ISO auch per Drag & Drop ins Terminal ziehen, dann brauchst du den Pfad nicht von Hand eingeben. Das "-noverifyburn" schaltet die Überprüfung aus, wodurch der Brennvorgang nur halb so lang dauert. Ist aber optional. Wenn man allerdings weiß, dass die ISO in Ordnung ist, braucht man die Prüfung nicht.

    Viel Spaß noch mit der Schelte von Yoshi für "MackBook" :p
     
    #3 Tommy*, 26.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.09
  4. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Gott wie peinlich ist das denn...?! Da ist mir ein "k" rein gerutscht... :(

    OK...Schwamm drüber...
    Aber wie kann ich über das Terminal brennen...??? Was ist das Terminal...?

    Ich mache mir hier keine Freunde glaube ich...!?

    VERBATIM-Rohlinge sollten doch gehen...oder...!?
     
  5. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    terminal:

    einfach in spotlight "Terminal" eingeben. ;)
     
  6. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Ha... Jetzt wolltest du mich mit Spotlight auf´s Glatteis führen aber das kriege sogar ich noch hin...!
    Aber was ist "der oder das Terminal"...??? Bin an der Arbeit und sitze hier an meinem PC...kann also erst heute Abend danach "suchen"...!!!
     
  7. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Sagt dir shell mehr? Oder bash? Siehe in deinen Dienstprogrammordner rein.

    Gruß Schomo
     
  8. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Also jetzt bin ich total verwirrt...!

    Die Kiste ist in den Letzten Tagen auch verdammt langsam geworden... Was kann da helfen?
     
  9. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Das kann mehrere Gründe haben. Festplatte voll? Min 10% sollten immer Platz sein. Zum Terminal: Das ist deine Unix Schnittstelle, oder Interface mit dem du dein System administrieren kannst. Finger weg, wenn du dich damit nicht auskennst. Da solltest du zumindest eine minimale Ahnung von Unix haben.

    Gruß Schomo
     
  10. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    = finger weg...!!!
     
    T-lo gefällt das.
  11. amalek

    amalek Gloster

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    60
    terminal...herrlich^^ ....passiert bei mir zumindest selten, dass ich ein iso-image brennen muss.
    ich nutze toast. 9 und 10 hatten bei mir immer das selbe problem...beim layersprung gabs nen kalibrierungsfehler und der rohling war hin (nutze intenso dl rohlinge)
    wenn ich toast sage brenn NUR mit 2-facher geschwindigkeit hats bei mir funktioniert.
    probiers mal damit

    mfg strade
     
  12. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    iso files kann man als cdr über das Festplattendienstprogramm oder mit Damage isolation erzeugen. DL Brennen ist mit etwas Ausschuss bei mir normal.
     

Diese Seite empfehlen