1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macht Apple Probleme wenn man einen iPod mit Jailbreak einschickt?

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von bored, 23.02.10.

  1. bored

    bored Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    105
    Hey,
    meine Schwester hat meinen iPod Touch bekommen, weil ich mir ein iPhone gekauft habe. Ich hatte den iPod Touch gejailbreaked.
    Nun hatte meine Schwester Probleme mit ihm und hat ihn wegen der Garantie an Apple geschickt, leider hab ich das ganze jetzt erst mit bekommen und deshalb hab ich ihn nich auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Der iPod geht noch ganz normal an, hat nur ein Problem mit einer nicht funktionierenden Taste.
    Glaubt ihr Apple macht da Probleme? o_O Oder wird da jeder iPod sowieso erstmal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt? Es heißt ja, dass grundsätzlich alle Infos auf dem iPod verloren gehn, von daher könnte ich mir vorstellen, dass sie das immer machen wegen Datenschutz oder so.
     
  2. lars-tragl

    lars-tragl Ingrid Marie

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    268
    mein kumpel hat ein jailbreaked und unlocked iphone 3g vor ein paar wochen eingeschickt...
    er hat ein neues bekommen ohne irgendwelche fragen oder problem...
    ich denke, apple ist es ziemlich egal...
     
  3. N4bSt3R

    N4bSt3R Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    339
    Also im ACPP steht, dass wenn der iPod/das iPhone gejailbreaked ist die Garantie verloren geht. Ich glaube aber, dass Apple das ziemlich egal ist. Vor allem liegtesja an der Hardware und nichtam Jailbreak.
     
  4. groofy

    groofy Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.08.09
    Beiträge:
    95
    soweit ich informiert bin wird nicht geprüft ob das teil jailbreaked ist oder nicht.vor allem nicht da es sich bei der sache um eine defekte tast handelt,da hat jailbreak ja nix damit zu tun.
     
  5. ken-wut

    ken-wut Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    30.09.09
    Beiträge:
    1.926
    Hi
    Nun ich denke das ist Werkstatt abhängig. Man schickt ja das Gerät nicht zu Apple in die Staaten. Hier machen das Vertragswerkstätten. Wo habt ihr den die Geräte hin geschickt? AVC, Teampoint Köln, DAT Repair oder gar das Team? Würd mich mal Interessieren.
     
  6. sebako93

    sebako93 Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    195
    Also eigentlich verbietet ja Apple den Jailbreak, deshalb könnte es passieren dass sie ihn wieder an dich zurücksenden. Versetze ihn doch einfach schon vor dem Einschicken in den Auslieferungszustand zurück ! ;)
    Vorausgesetzt dies geht noch. Wenn die Hardware kaputt ist, glaube ich auch nicht dass Apple dies dann noch rauskriegen kann.
     

Diese Seite empfehlen