1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Machbarkeit: iPhone an fremden Mac freischalten, dann über MobileMe syncen?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von MaStyl, 15.12.08.

  1. MaStyl

    MaStyl Boskop

    Dabei seit:
    20.10.07
    Beiträge:
    209
    Hallo liebe Gemeine, guten Abend.

    Ich hab da mal ne Frage, eigentlich kann ich sie nur weiterleiten von einem Freund der sie an mich herangetragen hat.

    Er ist über Weihnachten, weils so herrlich ist bei seinen Eltern zu besuch, und bekommt freudiger Weise ein iPhone geschenkt.
    Nun haben die Eltern keinen Computer im Haus, und er möchte dann noch ein paar Tage bleiben, und nicht direkt aufspringen nach Hause fahren und das Gerät in betrieb nehmen. Doch eigentlich möchte er genau das, wird aber dann wohl mit Geschenkentzug auf Lebzeiten bestraft.

    Mein Vorschlag war: Er könne das iPhone an meinem Mac unter einem eigenen Benutzerkonto freischalten, somit dürften keine persönlichen Daten von mir auf der Gerät kommen. Dazu solle er sich dich noch vor dem Heimaturlaub mit MobileMe versorgen, so könnte er direkt von seiner Bude aus quasi seinen Rechner mit MobileMe syncen und dann wenns iPhone läuft dieses auf MobileMe zugreifen lassen.

    Als ich es ihm so vorgeschlagen hab, wurd mir dann doch klar dass ich absolut keinen schimmer hab ob das so funzen würde. Wäre also äusserst dankbar für eine Überprüfung meiner Gedankengänge!...bzw für entsprechende Verbesserungsvorschläge.

    Eine Danke in Nacht!
     
  2. MaStyl

    MaStyl Boskop

    Dabei seit:
    20.10.07
    Beiträge:
    209
    Um nicht völlig in Vergessenheit zu geraten, nochmal die bitte vielleicht kann ja jemand meinen Gedankengang bestätigen...damit ich den guten Kollgen jetzt nicht für die nächsten Monate meiden muß ;)
     

Diese Seite empfehlen