1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacFUSE & sshfs

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von twinastir, 13.01.08.

  1. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Hallo,

    habe auf meinem MB(OS X 10.5.1) MacFUSE 10.5-1.3.1 und sshfs 1.0.0 installiert. Versuche ich mich mit einem Server zu verbinden, verschwindet nach der Eingabe des Passwortes der Login-Dialog und sonst passiert nichts. Wie ich gelesen habe, sollte auf dem Desktop ein neues Festplattensymbol erscheinen.

    Per ssh und/oder sftp kann ich mich mit den Servern verbinden. Die SSH-Server verbinden auch alle via Port 22.

    Hat jemand einen Idee?

    Danke & Gruss
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Ja...


    • zuerst einmal versuch MacFusion. Wenn da dann steht Mount failed, versuch mal,

    • Code:
      sysctl macfuse.tunables.admin_group
      sysctl -w macfuse.tunables.admin_group=20
      
      sofern Du im Nutzermodus arbeitest.

      Solltest Du Admin sein, vergiss das...
    • Passwörter? korrekt? CapsLock?
    • MacFuse ist doch installiert, oder? Nicht nur sshfs.app (!)
     
  3. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Erst mal Danke für Deine Hilfe! Das bringen die beiden Befehle zurück. Interpretieren kann ich das Ergebnis nicht.

    Code:
    tmaier@astir:~ # sysctl macfuse.tunables.admin_group
    macfuse.tunables.admin_group: 80
    
    tmaier@astir:~ # sysctl -w macfuse.tunables.admin_group=20
    macfuse.tunables.admin_group: 80
    
    Passwörter sind bestimmt korrekt. MacFUSE ist auch installiert. Ich habe das nachgeschaut. Habe das in der FAQ gelesen, wo es installiert sein muss. Dort gibt es auch ein Script um es zu deinstallieren.

    Ich habe im Login-Dialog von sshfs.app mal absichtlich das falsche Passwort eingegeben um zu sehen, ob der Server überhaupt Antwort gibt. Wenn man den "Connect" Button klickt, schliesst sich der Login-Dialog und das wars dann.... Eben auch bei einem falschen Passwort. Es kommt keine Fehlermeldung.
     

Diese Seite empfehlen