1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacDrive - Sicherheitsrisiko? (Zugriff von Windows auf Mac HD)

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von woobdidu, 19.02.08.

  1. woobdidu

    woobdidu Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    104
    Ich habe MacDrive 7 unter Windows installiert. Dieses Programm erlaubt es mir unter Windows auf meine Macintosh HD zuzugreifen und auch darauf zu schreiben.

    Nun habe ich aber bedenken dass ein Virus eventuell meinem Mac-System etwas anhaben könnte da ich vollen Zugriff auf alle Datein habe (glaube ich zumindest - oder weiss jemand auf welche Datein man unter OSx keinen Zugriff bekommt sodass ich das mal unter Windows ausprobieren kann?).

    Ich habe dieses "Problem", wenn es denn eines ist, im Moment damit gelöst dass ich nur Lesezugriff erlaubt habe.

    Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Das glaubst auch nur du.
    Unter Windows auf die *gesamte* HD zu schreiben ist ein Kinderspiel, für das ich als Schadsoft-Programmierer gar keinen extra Treiber brauche. Punkt.
     
  3. woobdidu

    woobdidu Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    104
    mmh.. stimmt, das geht wohl.
    Also ist es demnach ja egal ob ich schreiben erlaube oder nicht....
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Eigentlich schon. Das Risiko eines "normalen" Datenverlustes (zB durch eine amok laufende Anwendung) zu minimieren ist aber definitiv nicht falsch. Schaden tut es auf keinen Fall.
     
  5. woobdidu

    woobdidu Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    104
    also kannst du unter windows auch in nicht partitionierte Bereiche schreiben wenn du wolltest und auch in andere Dateisyteme? ... naja ich lass es mal auf "read only" danke
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Sicher kann man das - mit Absicht (und Adminrechten).
    Aber ein paar herumfliegende Dateien zu löschen geht noch *sehr* viel einfacher. Das hat auch ein Künstler der "Batch-File" Programmierung sehr schnell geschafft, ohne überhaupt zu wissen was er/sie getan hat.
     

Diese Seite empfehlen