1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBookPro Screen unter Windows bläulich

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von KILIK, 16.04.09.

  1. KILIK

    KILIK Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    148
    Hallo Leute,

    nachdem ich es schon seit langem unter XP bemerkt hatte, ist mir erst heute bei einem direkten Vergleich mit einem kalibrierten Dell-Monitor unter Vista klar geworden, wie dominant diese kalten und bläulichen Farbtöne auf meinem internen Screen sind.

    Hab es schon mit verschiedenen Farbprofilen versucht, aber da seh ich keine Änderung. Auch unter der Nvidia Systemsteuerung hatte ich keinen großen Einfluss auf die Farbgebung.

    Es ist vergleichbar mit normalen Fernsehgeräten, bei denen man die Farbtemperatur von kalt auf standard oder warm setzen könnte, nur leider find ich keine Option.

    Unter macosx ist das ganze weniger stark ausgeprägt, da sehen die Farben relativ normal aus.

    Kennt ihr irgendeine Möglichkeit die Farben des screens unter Windows anzupassen?

    Und noch ne Frage nebenbei, werde morgen meine interne 250GB hdd durch eine größere (500GB) austauschen, will meine daten behalten, aber beide vorhanden betriebssysteme neu aufsetzten. Unter Vista kommt alles weg, werd dann später nochmal mit boot camp alles einrichten, da können die wenigen daten auch flöten gehen, aber unter mac möchte ich eigentlich meine ganzen einstellungen und daten so behalten wie sie sind, aber trotzdem ein neues "reines" macosx haben.
    Gibts da ne möglichkeit? Habe was von Installieren und Archivieren oder so ähnlich gehört, was hat es damit auf sich?

    Danke schonmal im Voraus für eure Antworten :D

    mfg
     
    #1 KILIK, 16.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.09
  2. Seras

    Seras Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    662
    Naja Windows halt, da ist der Bluescreen schon im Desktop integriert. :p

    Ne spass beiseite

    Haste schon Desktop --> Rechtsklick --> Eigenschaften alles durchprobiert was geht?
     
  3. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    zu Punkt 2: Entweder irgendwie mit dem Migrationsassistenten oder die Platte erstmal auf die Neue klonen und dann OS X neu druebebuegeln. Bei der Installation dann angeben, dass er archivieren soll... Weiss auch nicht mehr genau wie der Punkt hiess, aber wenn er waehrend dem Setup kommt, dann merkst Du das schon ;) .
     

Diese Seite empfehlen