1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbookpro + externer bildschirm

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mbill, 13.04.09.

  1. mbill

    mbill Erdapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    5
    hallo zusammen ich habe mir ein neues macbook pro gegönnt und habe noch von meinem windowsrechner einen 22 zoll bildschirm den ich gerne als alternative arbeitsfläche brauchen möchte...
    ist es möglich den bildschirm über einen dvi-adapter am macbook anzuschliessen und dieses dann zuzuklappen... ohne dass auch auf dem grossen bildschirm der sleep-mode eintrifft?

    lieben dank für die antworten
    mbill
     
  2. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Normalerweise nicht - es gibt allerdings diverse Tools die ins System eingreifen und das ermöglichen. Ich persönlich würde dies nicht machen, da es schon negative Erfahrungen gab, von Leuten, die ihr System anschließend neu aufsetzen mussten.

    Meine Meinung: Wieso 15" verschenken? Benutz' doch einfach beide.

    mfg thexm
     
  3. mbill

    mbill Erdapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    5
    oder anders gefragt gibt es eine möglichkeit, dass ich mein macbook zuklappen kann, und paralell auf dem grossen bildschirm weiterarbeiten kann? ohne in das system einzugreifen?
     
  4. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Also wenn Du externe Geräte anschließt:
    -Maus
    -Tastatur
    -Bildschirm

    Solltest Du das MacBook Pro einfach zuklappen können. Mein PowerBook macht das wunderbar!
     
  5. mbill

    mbill Erdapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    5
    ja ist vielleicht mehr die frage wenn ich einen film schauen möchte .... dann wäre ein bildschirm immer ein bisschen zuviel ... aber stimmt .. ich könnte sie ja einfach nicht synchronisieren ... dann würde es ja auch klappen ... muss ich mir mal überlegen ;)
    lg
     
    Rosi-janni gefällt das.
  6. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Erst denken, dann posten?!

    Nicht persönlich nehmen, ist aber immer besser.
     
  7. mbill

    mbill Erdapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    5
    das versuche ich - ist nicht immer ganz einfach ...
    ziel wäre es darum schon, dass ich nur am grossen bildschirm arbeiten möchte und das klappt irgendwie nicht, wenn ich den bildschirm anschliesse und das macbook zuklappe wird der externe screen dunkel..?

    gibt es da noch systemeinstellungen zu tätigen die das verhindern könnten?
     
  8. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Ich geh ins Bett. Morgen helfe ich Dir. Versprochen
     
  9. mbill

    mbill Erdapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    5
    oka danke schön und schlaf gut
     
  10. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    MacBook mit externen Monitor, sowie Tastatur und Maus.
    Beide Bildschirme zeigen unterschiedliches an.

    MacBook zuklappen, eine Taste drücken, einloggen, fertig. Der MacBook Monitor ist nun "ausgeschaltet" und man arbeitet nur über den externen Monitor.

    Warum sollte das beim aktuellen MacBook Pro nicht klappen?
     
  11. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    vielleicht hat er es zugeklappt und sich gewundert, das er keine taste mehr drücken kann ;)
     
  12. Mac.Gyver79

    Mac.Gyver79 Antonowka

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    363
    hallo
    ich habe auch das Problem, dass ich den Laptop gerne zuklappen möchte um dann nur über den externen Monitor zu können.
    Ich habe eine usb Maus und Tastatur angeschlossen. Ich schließe nun also den Laptop, drücke eine Taste der externen Tastatur, wackel mit der Maus hin und her aber nix tut sich.

    Muss ich irgendwo im System noch etwas einstellen?
     
  13. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Netzteil hängt dran?
     
  14. Mac.Gyver79

    Mac.Gyver79 Antonowka

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    363
    Ah, das ist es gewesen.
    Dachte, dass ich nur die Tastatur und die Maus anzuschließen brauche.

    DANKE
     
  15. cubeasic

    cubeasic Carola

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    111
    Hallo,
    habe das MBP late08. Bei mir hat das einfache zuklappen mit angesteckter Maus/Bildschirm (in verschiednen Varianten) nicht funktioniert.

    Benutzte deswegen das Tool Insomniax. Damit verhindert man dass der Mac in den Sleep Modus geht wenn man den Deckel zuklappt (und auch sonst immer). Kann man per Hotkey an und aus schalten.

    Probleme hatte ich damit noch nie, allerdings habe ich schon zweimal meinen Akku etwas tiefer entladen als man das eigentlich sollte, denn nicht vergessen, der Mac wird damit am schlafen gehindert. Akku funktioniert noch tadellos.

    Folgende Reihenfolge hat sich bei mir bewährt:
    1) Laptop an
    2) Insomniax an
    3) Klappe zu
    4) Bildschirm anschließen
    5) Bildschirm anmachen
    6) Insomiax auschalten

    So schaltet sich der interne Bildschirm automatisch aus und am externen Bildschirm wird automatisch die native Auflösung gewählt. Auch nach Standby-zeiten wird somit immer der externe Bildschirm angewählt.

    Um den internen Bildschirm wieder anzumachen:
    1) Aufklappen
    2) Menüleiste -> Monitore erkennen
    3) externen Bildschirm entfernen

    Eigentlich ein perfektes kleines Helferlein dieses Insomniax.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen