1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbookpro erkennt keine dvds mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von dewey, 14.12.08.

  1. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hallo,

    habe seit langem das problem, dass mein macbookpro (2,4gHz, 4gb ram, 320gb festplatte) keine dvds mehr liest egal ob gebrannt, original spiele (habs jetzt mit battlefield 2, battlefield 2142,...) probiert und bei keinem gehts. was könnte da das problem sein? oder soll ich einfach mal das laufwerk tauschen lassen? mittlerweile kann ich mir nur mehr behelfen indem ich mir die spiele als image hole und das kann ja auch nicht der sinn sein.

    lg, dewey
     
  2. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    schon mal nen hardware-test durchgeführt?
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    den von der systemdvd? nein! aber werd ich heute noch machen, danke für den tipp
     
  4. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Jo dass kommt schon mal vor... bei mir hatte bisher jeder 2te Apple nen Laufwerkschaden... (hab nur 2;) ). Kost 300 Euro.
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    aba doch nicht auf garantie oder? hab ja protection plan von daher müsste das schon gedeckt sein.
     
  6. eLTonno

    eLTonno Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    284
    Nein das sollte abgedeckt sein. Und selbst wechseln ist ca. 200€ günstiger. ;)
     
  7. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    nönö kost 300 E... natürlich ohne Garantie oder PP (Gewährleistung kannst du dir ja eh in die Haare schmieren)...
     

Diese Seite empfehlen