1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MACbookpro 1,2 vs. Logic Express

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von andi ostsee, 18.01.09.

  1. andi ostsee

    andi ostsee Erdapfel

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    3
    hallo zusammen,

    ich habe ein machbookpro 1.2 mit einem 2.16 GHz Intel Core Duo Prozessor und 4GB Arbeitsspeicher. Für meine Aufnahmen nutze ich Logic Express 7.0 . als schnittstelle habe ich ein macki interface mit firewire und zwei eingängen.

    Mein Problem ist folgendes:

    ich kann problemlos eine spur endlos lange aufnehmen. wenn ich mit zwei signalen ins logic gehe, wird die aufnahme nach 20 sec abgebrochen mit der begründung, dass mein systemvolumen nicht ausreicht. leider kann ich nicht mehr aufrüsten (auf 8GB) nun habe ich schon mit vielen leuten gesprochen und slle sind sich siche, dass ich mit den vorraussetzungen bis zu 8 spuren gleichzeitig aufnehmen könnte.

    hat wer einen tip wie man das systemvolumen erweitern oder in einstellungen etwas ändern kann? vielleicht liegt es am interface...??? ich weiss nicht mehr weiter.

    Liebe Grüsse
    Andi
     
  2. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    Von der Leistung her sollte das tatsächlich ausreichen.
    Ich würde meinen, der Begriff "Systemvolumen" bezieht sich nicht auf den RAM, sondern auf den verfügbaren Speicherplatz der Festplatte. Ist die vielleicht schon ziemlich voll?
    Hast Du mal versucht, auf eine externe Platte aufzunehmen?
     
  3. andi ostsee

    andi ostsee Erdapfel

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    3
    da ist genug platz, habe 60 GB frei! ich habe wirklich keine Ahnung! Danke für Antworten
     
  4. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    Da ich keinen Grund für die Probleme sehen kann, würde ich zunächst die Preferences von Logic mal löschen und sogar von DVD starten und die Rechte reparieren.
    Ich habe zwar nicht so große Hofnung, daß es hilft, aber Logic ist ja ein Appleprogramm, es kann auch was bringen.
    Ich würde sogar so weit gehen, Logic komplett zu löschen und neu aufzusetzen.

    Und wie sieht es mit den Treibern für das Intefacce aus? Ist da alles auf dem neuesten Stand?
     
  5. andi ostsee

    andi ostsee Erdapfel

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    3
    okay ich werde das mal machen. komme erst morgen dazu! die treiber sind alle aktuell! danke
     

Diese Seite empfehlen