1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBookPro 09

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MacPhil007, 15.03.09.

  1. MacPhil007

    MacPhil007 Idared

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    28
    Hey Leute

    bin die Woche bei YouTube auf was gestoßen:
    http://www.youtube.com/watch?v=96dWOEa4Djs

    ich bin jetzt am Überlegen mir ne SSD "Platte" zuzulegen.
    Hat einer von euch Erfahrung mit so einer Platte???
    Was mein ihr? Ist der Leistunggewinn das Geld wert.Ich bin eigentlich echt zufrieden mit meinem Maschienchen, aber wie ja jeder von euch weiß ist die HDD der Flaschenhalz des ganzen Systems.

    Ich hab auch mal bei ComputerBase nen Test gelesen, aber teilweiße konnte ich einfach nichts mit den Tests anfangen.

    Ich hoffe einer von euch hat ein paar Erfahrung oder weiß was!!!

    Danke schon mal

    Phil
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Wenn du deine SSD-Gedanken auf diesem Video gründest, wirst du bitter enttäuscht werden. Das Gebilde in dem Video ist 24 mal so schnell wie eine SSD.
     
  3. MacPhil007

    MacPhil007 Idared

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    28
    Ja das sie die Im RAID 0 laufen lassen war mir fast klar aber der Leistungsgewinn ist gestimmt deutlich zu merken,oder????

    Wenn ich mir die Test's anschaue und die Geschwindigkeiten vergleiche da ist ja schon was drin.
     
  4. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Ich glaube eher das der Einsatz eines RAID Arrays den Speed gebracht hat ;)
     
  5. DeWe1993

    DeWe1993 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    314
    ...

    Also ich habe hier bei Apfeltalk mal ein Video gesehen.
    Dort wurden zwei MacBooks / MacBook Pros, ich weiß es nicht mehr genau, nebeneinander gestellt.
    Eins mit einer HDD und eins mit einer SSD.
    Dort konnte man den Unterschied beim Booten sehen, der den Unterschied von ca. drei Sekunden zeigte. Auch die übrigen Zugriffe zeigten höchstens einen drei Sekunden schnelleren Zugriff.

    Ich denke, hier liegt es bei dir, wie wichtig diese Schnelligkeit für dich ist ;)
    Desweiteren denke ich, dass sich eine SSD wohl hauptsächlich bei Zugriffen auf große Dateien / Programme als nützlich erweist.

    Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.
     
  6. MacPhil007

    MacPhil007 Idared

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    28
    Ich hatte an die G_Skill Titan gedacht die bietet einen Kompromiss aus Geschwindigkeit und Speicherplatz. Die ist zwar in den Test's nicht so gut bei weggekommen aber die Intel SSD aus dem obigen Link ist meiner Meinung nach was Speicherplatz und Preis angeht die schlechtere alternative.

    Außerdem hat die Titan ja irgendwie nen RAID 0 auf dem Kontroller bzw 2 Kontroller wenn ich das richtig verstanden habe. Von daher evt keinen schlechte Wahl.

    @Jamsven:

    Mit Test's meinte ich nicht das Video sondern er den Beitrag von COMPUTERBASE HHD vs. SSDIst ein Raid nicht sowiso ein Array?? (Redundant Array of Independent Disks =RAID) Die einziege möglichkeit Speed mit nem RAID Controler zu machen ist doch nur das Striping Alias RAID 0 oder RAID 3 aber es läuft nach dem gleichen Schema oder????



    Wenn es nicht so ist klärt mich auf bin für alles offen.
     
    #6 MacPhil007, 15.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.09
  7. philipk

    philipk Cox Orange

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    101
    Ich verweise hier einfach auf das Video von Bitsundso, dass das Booten eines MacBooks mit SSD innerhalb von 8 Sekunden (!) zeigt. Gute SSD bringen also sehr wohl schon was, dazu musst du momentan aber noch tief in die Tasche greifen.

    [yt]r_sBASJ1BX0[/yt]
     
  8. MacPhil007

    MacPhil007 Idared

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    28
    Ja das ist die Intel SSD x-(irgendwas) die ist aber mit ihren 180GB mit ca 700€ nicht gerade nen Schnäppchen. Die G-Skill soll auch nicht viel schlechter sein aber ist mit 320GB oder so für ca 500€ zu haben das ist ja weniger als die hälfe was Intel haben will.

    Es kommt ja garnicht so auf die Zeit zum Booten an sondern auf die zugrifszeit der SSD. Vorallem in einem Book kann man da bestimmmt nen paar Minuten Laufzeit rausholen. Der Motor der Spinndel fällt weg und die Leseköpfe gibt es ja auch nicht. Ansonsten hat man ja nur noch den/die Controler.
     

Diese Seite empfehlen