1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook wo am besten kaufe?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von burnedb, 15.07.08.

  1. burnedb

    burnedb Granny Smith

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    16
    Hi,

    bin Umsteiger vom PC und will jetzt nen Mac.

    Interesse liegt im MBP 2,4 oder 2,5 in 15"

    Wo kaufe ich das am besten?

    Habe bei div. PC Firmen angefragt aber alle recht teuer.
    Bei Apple auf der Seite ist ja noch teurer.

    Auf Grund des Dollar Kurses dachte ich Amy Land wäre gut aber dann ist das ding in Amerikanisch oder? also Tastatur Beschreibung etc. und wenn was dran in muss das wieder nach Amy land oder? Gibts da nen passenden Online-Stor den Ihr mir empfehlen könnt?

    Dann hab ich gehört wenn man Student oder etwas der gleiche ist bekommt man Rabatt. Bei apple.de ist das Minimal.

    Hab gehört da gibt es bessere Seiten wo man mehr Rabatt bekommt.
    Wie läuft das da? Schicke ich da nen Nachweis Per Fax hin oder wie geht das?

    Oder gibt es ne ganz andere Möglichkeit? Amazon hab ich gesehen gibts die auch aber da kann man nicht frei wählen, ich will auf jeden Fall nen nicht Glänzenden Monitor haben und bei amazon ist das nicht beschrieben. Bei Apple auf der Seite gibt es beides zur Auswahl.

    Gibt es was was ich unbedingt dazu kaufen sollte? Sowas was man eh braucht aber jeder beim ersten Bestellen vergisst? Ersatz Akku oder sowas?

    Bei Saturn bekomme ich 10% Rabatt aufgrund so ner Mitarbeiter Karte von nem Kollegen aber die sind auch nicht günstig oder?

    Mir kommt es jetzt nicht auf 50€ an oder so. aber ich brauche nen zuverlässigen Laden und am besten Online Shop mit zu schicken da ich arbeitstechnisch nicht so oft in die Stadt komme sonst müsste ich mir extra frei nehmen.

    Schon man vielen Dank für die Antworten

    MfG
    Bernd
     
  2. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    cyber-port.de
    ebay.de
    apple.de (Studentenrabatt)
    unimall.de (Studentenrabatt)
    gravis.de
    cancom.de
    mactrade.de


    Wie´s so bei den Shops mit Studenrabatt aussieht kann ich dir nicht wirklich sagen.
    Ansonsten kann auch Google dein Freund sein ;)
    Akku würde ich mir keinen dazuholen, es sei denn, du brauchst einen 2. Akku den du permanent haben musst.
    Tasche, externe Tastatur und Maus & Monitor - solltest du mal öfter am Schreibtisch sitzen > Find ich bequemer so. Ansonsnten vllt. noch RAM wenn du nicht eh schon nen Modell mit voller RAM-Austattung kaufst...

    Grüße
     
  3. Nontana

    Nontana Idared

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    27
    Am billigstens gehts über: http://www.macatschool.de/ Einfach Passwort anfordern. Verplichtet zu nichts. Du mußt irgendein Kind in deiner Familie haben, das zur Schule geht. Für das Du quasi bestellst. Ich habs über meine Schwester und meine Nichte gemacht. Hat 1a geklappt. Über macatcampus geht es auch wenn Du Student bist. Ist allerdings teurer als macatschool.

    RAM Erweiterung auf 4 GB ist sinnvoll, allerdings nicht dort mitbestellen. Ist zu teuer.
    Ich rate zu: http://geizhals.at/eu/?cat=ramsoddr...=+Angebote+anzeigen+;pixonoff=off&xf=253_2048

    Zum Einbau siehe hier:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=303491-de

    Dazu brauchst Du einen Kreuzschlitzschraubendrehers der Größe PH00

    Gruß
    Nontana
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  5. Insider

    Insider Jamba

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    59
  6. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    ich hab mein macbook anfang des jahres bei gravis (braunschweig) gekauft. die waren zusammen mit der speicheraufrüstung auf 4gb mit ihrer studenten-monats-aktion die günstigsten. apple protection plan war auch kein thema.

    ich hab natürlich auch bei mm geguckt. es muß im märz oder so gewesen sein, denn das "facelift" des macbooks war noch recht neu. bei mm gabs nur das alte modell zu recht teuren preisen, wie ich fand. von daher sind die gleich wieder rausgefallen.
     
  7. cheeky77

    cheeky77 Erdapfel

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    2
    Vorsicht bei mactrade.de!

    Vorsicht! Habe SEHR schlechte Erfahrung mit Mactrade gemacht. Hinter den günstigen Preisen bei mactrade.de verbirgt sich eine Firma, die bei mir den Eindruck erweckt, als seien dort nur Scharlatane tätig! Wehe, wenn man nach einem Neukauf Probleme bekommt! Mactrade spielt alle Karten aus und setzt darauf, dass der Kunde keine Rechtschutzversicherung hat! Man kann von einem Kauf dort nur abraten!


    Das meinen auch etliche User bei Ciao.de, Dooyoo.de oder auch Heise.de:


    http://www.ciao.de/mactrade_de__405862
    http://www.dooyoo.de/online-shops/mactrade-de/
    http://www.heise.de/preisvergleich/?sb=1930


    Bezeichnend ist auch folgender Beitrag auf http://eumel59.de/?p=1691 :
    “Von mactrade.de (sowie compustore.de, campusmall.de, da dort die selben Leute hinter stehen) kann ich dir leider nur abraten, da diese zwar günstige Preise bieten, aber sehr fragwürdig vom Service her sind. Bieten dir Vorkasse an und geben sogar 1% Skonto dafür, buchen sofort das Geld ab und behalten es aber 1 Woche ein, bevor sie überhaupt den Versand deiner Bestellung angehen. Auf telefonische Nachfrage wird unfreundlich erwiedert das die “Bonitätsprüfung” noch laufe und man doch auf der Seite nachlesen könne das es mindestens 5 Werktage dauert. Auf der Seite wird von 3-4 Tagen gesprochen. Nach mehrmaliger Nachfrage wird einfach aufgelegt und nach nochmaligem Anruf wird einem mitgeteilt das die Bestellung storniert wurde und man nun auf der roten Liste bei denen stünde. Den gezahlten Betrag solle man sich vobn seiner Bank zurückbuchen lassen, da der Laden keine Rücküberweisung leisten möchte. Also da besser Finger weg!
    Ansonsten viel Glück das du nen gutes Schnäppchen machst…”


    Sie mögen gute Schnäppchen anbieten, aber Geiz ist nicht immer geil, wie ich und einige andere leider erfahren mussten. Darum: Besser Finger weg von Mactrade.de!
     
  8. Koiimasis

    Koiimasis James Grieve

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    138
    Was hat es denn mit dieser "Fördermitgliedschaft" auf sich, die man abschließt, wenn man bei Appleatschool bestellt?
     

Diese Seite empfehlen