1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook wlan probleme mit externem Monitor

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von boogiemonster, 02.03.08.

  1. boogiemonster

    boogiemonster Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    179
    hi Leute, ich habe einige Probleme mit dem wlan an meinem macbook.
    Sobald ich meinen 24 zoll samsung syncmaster 245b anschließe, geht mein wlan gravierend in die knie und bricht irgendwann komplett zusammen.
    Im geöffneten sowie im geschlossenen Zustand des Mb.

    Ohne externen Monitor habe ich volle wlan geschwindigkeit,
    Channel wechseln usw. habe ich schon versucht.

    set:
    mb 2,2ghz
    samsung syncmaster
    apple bluetooth maus und keyboard
    iphone steht auch noch in der nähe rum.

    Hat jemand das selbe Problem oder weiß jemand eine Lösung?
     
  2. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Ich frage mich gerade, was ein Monitor mit dem WLAN zu tun hast? :(
     
  3. boogiemonster

    boogiemonster Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    179
    das frage ich mich auch.aber es ist def. der monitor.
     
  4. Ollivomww

    Ollivomww Gala

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    52
    Moin,
    ich hatte das Problem auch, hab dazu auch mal nen Thread geöffnet. Also, ich war beim Gravis und dort sagte man mir, die müssten es einschicken, was mir aber im mom sehr ungelegen kommt, da ich viel für die Uni machen muss. Was dann kurz geholfen hat, war das ich einen sehr niedrigen, oder einen sehr hohen Wlan Channel gewählt habe. Glaub 1 und 13 liefen immer nen paar Tage gut. Jetzt hab ich aber mein Display verkauft, war nen Lg 194 Wt. Ich vermute das das Problem nicht nur am Monitor liegt, sondern auch am Router. Hab nen Dlink 624+. Bei meinem Bruder läuft die Verbindung Monitor und MacBook reibungslos, allerdings mit ner Fritzbox.

    Gruß Olli
     

Diese Seite empfehlen