1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook wlan langsam

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von utepf, 17.10.09.

  1. utepf

    utepf Boskoop

    Dabei seit:
    01.04.09
    Beiträge:
    39
    Hallo Zusammen,

    in meinem Haus läuft das w-lan meines MacBooks sehr langsam aber prinzipiell funktioniert alles.
    Ich bin direkt über meinen Router (FritzBox Fon WLAN 7113) verbunden. Mein Haus hat 2 Stockwerke. Der Router steht im 2. Stockwerk. Bleibe ich dort, funktioniert alles bestens und sogar recht schnell. Gehe ich ins 1 Stockwerk wird alles sehr langsam. Es hat mir mal jemand gesagt, dass dies am vielen Holz (Treppe, Türen) liegen könnte. Ich habe noch eine Airport Express; kann man da vielleicht was damit anfangen/dazwischen hängen. Diese benutze ich zusammen mit dem ipod touch/remote zur Steuerung meiner Hifianlage. Mus dann gegebenenfalls immer alles zerlegen.

    LG utepf
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    das Holz wird's weniger sein, eher ist es alles mögliche metallische Material. Sinnvoll wäre es, mit dem Sender zu spielen und zu testen, ob eine andere Anordnung im Raum hilft, die Antenne/n zu bewegen etc.. Dies ist die kostenfreie Variante. Ansonsten wäre eine Installation von einem Sender/Etage zu überlegen - wenn Du wegen der Strahlung keine bedenken hast.
    Gruß
    Andreas
     
  3. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    ich habe seit kurzem (möglicher weise seit Snow Leo) auch Probleme mit langsamen Internet. Allerdings nur an einem Router. Ist ne Fritzbox, aber die Bezeichnung weiß ich jetzt nicht. Mein Macbook zeigt mir teilweise Übertragungsraten von 5 Mbit/s an und mein iPhone direkt daneben 54 Mbit/s.

    An anderen Routern, auch an anderen Fritz Boxen funktioniert es einwandfrei. Hab auch schon mal die Software der Box geupdatet, jedoch ohne Erfolg.
     
  4. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Sicher? Entgegen deiner Aussage habe ich mehrmals gelesen, dass gerade Holz (je nach Wasseranteil) ein ziemlicher WLAN-Killer sein soll. Grund: 2,4GHz ist die Resonanzfrequenz von Wasser -> Und beim Wassermoleküle anregen geht nunmal Energie drauf.

    Zum weiterlesen empfehle ich dir diesen Artikel:

    http://www.netzwelt.de/news/75532-ratgeber-empfang-reichweite-wlan-routern-verbessern.html

    Ich weiß nicht genau wie du das mit der Airport Express konfiguriert hast, deine FritzBox solltest du aber auch als Repeater einsetzen können. Ansonsten gibt es von AVM selber auch noch einen Repeater den du einfach in die Steckdose stecken kannst. Siehe hier:

    http://www.amazon.de/AVM-Repeater-E...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1255793218&sr=8-1

    Vielleicht hilft es aber auch schon einfach mal den WLAN Kanal zu wechseln (Im Browser fritz.box aufrufen und ändern).

    mfg, mr.winkle
     
  5. efstajas

    efstajas Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    1.245
    Sind in der Nähe mehere WLAN- Netze?
    Die meisten Router senden standardmäßig auf Kanal 11 (Glaub ich).
    Stell den Kanal ansonsten mal mindestens 5 Kanäle von den anderen Netzen weg, hat bei mir auch geholfen.
     
  6. utepf

    utepf Boskoop

    Dabei seit:
    01.04.09
    Beiträge:
    39
    Danke Mr. Winkle,

    tja, der Repeater ist kein billiger Spass. Auch die Bewertungen sind so auf die schnelle nicht durchgehend positiv. Muss ich mir überlegen , ob das wirklich alles nötig ist, aber zumindest weiss ich jetzt, woran es liegt. Ändern lässt sich das aber nicht.

    Da ich Windows Umsteiger bin, hätte ich noch auf eine bessere Performance spekuliert, aber gegen die Physik ist so schnell kein Kraut gewachsen. Zumindest ist das Einrichten des Netzwerks ein klacks, gegenüber den Turnübungen bei den anderen.

    Hat mich gefreut und nochmals dank

    Utepf
     
  7. utepf

    utepf Boskoop

    Dabei seit:
    01.04.09
    Beiträge:
    39
    Hallo Efstajas,

    es wurden noch 2 weitere Netze angezeigt. Mein ipod touch ist ebenfalls sehr langsam, wenn ich mit ihm an die selbe Stelle gehe.

    Ich würde das mit den Kanälen aber doch mal gerne ausprobieren.

    wo stellt man diese Kanäle ein?

    Gruss utepf
     

Diese Seite empfehlen