1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook wirft DVD nicht mehr aus

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von bellale, 25.04.09.

  1. bellale

    bellale Alkmene

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    34
    Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem DVD Laufwerk. Ich habe eine selbstgebrannte DVD rein, die nicht erkannt wird, nicht auf dem Schreibtisch erscheint und nun nicht mehr rauskommt, wenn auf dir Eject-Taste gedrückt wird. Den "Trick" mit auf die Maus-Taste drücken beim Starten habe ich schon probiert. Funktioniert nicht. Bitte sagt mir nicht, dass ich den Laptop einschicken muss. Ich bin verloren ohne!
    Könnt ihr mir helfen?

    Danke euch, viele Grüße.
     
  2. Diey

    Diey Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    675
    Ist denn die DVD überhaupt im Finder erkannt (unsichtbar, hatte ich auch mal), also versuche doch mal in den Festplatten-Dienstmanager zu gehen, vielleicht ist siehst Du ja dort etwas.

    Zudem kannst Du noch in den Hardwaremanager gehen und überprüfen wie es mit dem Laufwerk steht.
     
    #2 Diey, 25.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.09
  3. Barrier

    Barrier Jonagold

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    23
    Mac neustarten und wärenddessen die Maustaste gedrückt halten.
    Dann werden alle Wechselmedien ausgeworfen.
     
  4. Diey

    Diey Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    675
    Er hat doch geschrieben das er das schon gemacht hat ... bitte lesen ^^
     
  5. Barrier

    Barrier Jonagold

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    23
    Sorry hatte ich überlesen
     
  6. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Was macht den das Laufwerk für Geräusche? Macht es überhaupt welche?
     
  7. bellale

    bellale Alkmene

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    34
    er ist eine sie. :)

    also, ja, das mit der maus klappt nicht. es passiert nichts.

    mein laufwerk macht keine geräusche. es tut sich gar nichts.

    die dvd wird nicht angezeigt, ist unsichtbar. was muss ich im festplatten oder hardware manager machen?

    danke euch schonmal.
     
  8. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Für gewöhnlich macht das MacBook ja ein Geräusch, wenn man es in den Ruhezustand versetzt und dann wieder aufweckt...ist das Geräusch auch weg?
     
  9. Diey

    Diey Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    675
    Gucken ob die Hardware erkannt wird oder existiert. Weil das Laufwerk muss ja eigentlich vorhanden sein.
     
  10. bellale

    bellale Alkmene

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    34
    was mach ich in dem festplattenmanager? das dauert immer ewig und alle anderen programme stürzen ab bevor irgendwas passiert...
     
  11. bellale

    bellale Alkmene

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    34
    ahja, kein geräusch vom laufwerk.
     
  12. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    halte beim start mal die alt-taste gedrückt. das sollte dich zum hardwaretest bringen. vieleicht bekommst du damit ein ergebniss, dass dir weiterhilft.


    mfg
    ralf
     
  13. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Soweit ich weiß, dient die alt-Taste nur dem Starten von einer anderen Partition (anderes Betriebssystem). Die Taste für den Hardware-Test sollte eine andere sein, ich weiß aber gerade auch nicht genau, welche...
     
  14. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    D for Diagnosis :p

    Leider muss man bei älteren Macs für den Hardwaretest die System-DVD einlegen. Ohne geht erst ab Early 08.
     
  15. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    richtig. glaube das ist C oder D. einfach testen.
     
  16. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
  17. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    Gehen Sie wie folgt vor, um eine CD/DVD mithilfe der Firmware auszuwerfen:


    Starten Sie den Computer neu.


    Halten Sie die Befehlstaste, die Wahltaste sowie die Tasten "O" und "F" gleichzeitig gedrückt, sobald Sie den Startton hören. (Die Befehlstaste erkennen Sie an dem Symbol eines Apfels.)


    Lassen Sie die Tasten los, wenn der weiße Begrüßungsbildschirm angezeigt wird.


    Wenn die Eingabeaufforderung auf dem Bildschirm angezeigt wird, geben Sie folgenden Text ein:

    eject cd

    Drücken Sie den Zeilenschalter und warten Sie einige Sekunden. Das Laufwerk sollte die CD oder DVD nun freigeben. Auf dem Bildschirm wird "OK" gemeldet, sobald die Aktion beendet ist.


    Geben Sie Folgendes ein:

    mac-boot

    Drücken Sie den Zeilenschalter.
     

Diese Seite empfehlen