1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook white schaltet sich aus (statt ruhezustand)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mac-EichelHea, 11.11.08.

  1. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    Hi!
    Eine Freundin hat folgendes problem mit ihrem MB white (2ghz, war damals das 1199€ modell).
    Seit ein paar tagen schaltet sich ihr macbook nach kürzerer inaktivität, statt in den ruhezustand zu fahrn, einfach aus.
    das is natürlich hinderlich beim Backuppen etc.
    Sie sagt, sie habe nichts verändert, ausser irgendwelche programme drauf gemacht.
    diese hat sie aber auf mein anraten erstmal wieder gelöscht, was allerdings nichts änderte.
    ich hoff ihr könnt mit den infos was anfangen und könnt helfen.
    wenn nicht, sagt mir welche infos ihr braucht, dann frag ich nachher danach!
    Vielen Dank!
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Deine Freundin soll mal in den Systemeinstellungen / Energie sparen nachsehen, was sie da alles eingestellt hat.
    Vielleicht liegt der Hund dort begraben
    salome
     
  3. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    jo das klang soweit ich sagen konnte alles i.o.
    meinte auch, sie hat da nix umgestellt...
    (aber ich frag nochmal nach)
     
  4. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Evtl. mal die Batterie überprüfen ? (Coconut)
    Könnte sein das der Akku zum Teil den Geist aufgibt.
     
  5. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    ibatt sagt kapazität des akkus 5001mah, der is also ok...in energiesapren sind bei netz und akkebetrieb keine haken gesetzt....
    mehr hilfe???

    edit: es passiert immer nach ca 3 minuten wenn sie nichts macht.
    haben jetzt auch mal ruhezustand aktivieren auf nie gesetzt....es passiert trotzdem

    help!!!

    edit2:es geht dann das fenster auf, wie wenn man auf den power button drückt mit den 4 optionen (neustart ausschalten ruhezustand abbrechen)
    sie kann ichts wählen, der rechner fährt sich dann, wie ich erfahren habe auch nicht wirklich runter, sondern schaltet sich einfach ab (absturz???)
    edit3:auch im betrieb ohne akku besteht das problem weiter
     
    #5 Mac-EichelHea, 11.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.08
  6. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    sorry aber muss den thread nach oben bringen, is echt ein be***issens problem!
    keiner ne ahnung?
     

Diese Seite empfehlen