1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook white + MS Office für 999,-

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von euroapple, 28.03.09.

  1. euroapple

    euroapple Erdapfel

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    habe heute einen TV-Spot von euronics gesehen, dort wird das weiße Macbook inkl. dem Microsoft Office für 999,- Euro angeboten.

    Das scheint mir im Moment als gutes Angebot ???

    Gruß

    MM
     
  2. TipTob

    TipTob Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.10.07
    Beiträge:
    247
    Das weiße Macbook gibts zur Zeit im Apple Store in der Standardausstattung für 949€ und das Office Paket gibts für 99€. Hier spart man glaube auch noch was: http://store.apple.com/de/browse/campaigns/office2008?mco=MjM4NDM

    Also so toll ist das Angebot auch nicht. Man spart halt die 50€. Das Office Paket von Microsoft soll aber sowieso nicht so gut sein. Kann dir eigentlich für die Standardanwendung iWork empfehlen. das kostet 79€ und ist ziemlich gut.

    MfG
    Toby :)
     
  3. LeadGandalf

    LeadGandalf Querina

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    184
    Ich würde dir eher das Unibody empfehlen, dass es für gut 1000 Euro gibt. Hast einfach mehr davon.
     
  4. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    wenn man vom windows desktop her office gewohnt ist, ist es die bessere wahl als iwork finde ich. die programme pages und numbers sind meiner meinung nach zwar leicht zu bedienen, haben aber halt eine andere herangehensweise als excel und word, die für das arbeiten optimiert sind. pages ist eher so was wie indesign finde ich, mehr ein layout programm (dafür ist es aber auch wirklich 10000x besser als word wenn man mit bildern arbeitet). Die 79€ alleine ist meiner meinung nach aber keynote wert, das schlägt power point in allen belangen.

    Was den Preis angeht. Frag mal in deiner Umgebung ob jemand Student an einer Uni mit Apple On Campus zugang ist. Dort kostet das Weiße Macbook 835€. (und das kleine Alu 1035€ !!!! <-- ist viel geiler als das weiße ;) )
     

Diese Seite empfehlen