1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook White Late 08 - Riss im Gehäuse vor Trackpad

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Sequoia, 13.08.09.

  1. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Hallo Zusammen,

    meiner Freundin habe ich im Mai (?) ein MacBook white gekauft (kurz bevor das neuere kam; jedoch schon das mit M9400).
    Sie ist jetzt beruflich für einige Zeit im Ausland, behütet ihr MacBook jedoch, wie unseren Hund / ihren Augapfel, usw.
    Heute skypte sie mich an, dass sie gerade einen Riss gesehen hat. Hauchdünn, ca. 2cm lang am Verschluss vor dem Trackpad.
    Ihr Book wird immer gleich im Second Skin Folder verstaut, keinem Druck ausgesetzt, da es in einem Hardschalen-Polycarbonat-Businesskoffer getragen wird, usw.

    Ich habe flüchtig hier schon mal von weißen Books gelesen, die auch Risse bekamen.
    Sie kommt am 25ten für 12 Tage nach Deutschland, ehe sie wieder für ersteinmal 6 Monate ins Ausland muss.

    Was meint Ihr, wie ich am besten vorgehen soll, wegen Tausch / Reperatur.
    Wird das Book eingeschickt, kann ich ja sicher die Festplatte hier behalten?

    Jemand eine Idee oder Tips?

    Danke & Grüße
     
  2. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Hier hast du nichts brauchbares gefunden?!
     
  3. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Ist alles im Forum schon tausendfach beschrieben.

    Such dir im bestem Fall einen ASSP und ruf an.
    Meist können die innerhalb einer halben Stunde das Ding wechseln und gut.

    Wie gesagt, steht alles schon hier im Forum, und hat auch nen Sammelthread.

    viel erfolg
    inum
     
  4. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Ach mensch, besten Dank. Ich hatte seinerzeit die News gelesen, jetzt aber nicht explizit danach gesucht.

    Danke schon mal!
     
  5. Tazjin

    Tazjin Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.06.09
    Beiträge:
    689
    Ein Tipp der laut Forum gut funktionieren soll: Immer eine Schutzfolie zwischen Display und Tastatur, das dämpft wohl die Wucht des Verschlussmagneten-
     
  6. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    @Tazjin:

    netter Tipp, aber sollte bei einem Produkt dieser Preisklasse wohl nicht nötig sein.
     
  7. Niklas Marxen

    Niklas Marxen Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    1.016
    o_O? So teuer kann eine Schutzfolie gar nicht sein, das das nicht sinnvoll ist. Eben WEIL das weiße so billig ist und dementsprechend fabriziert wurde, lohnt sich das ganze.
     
  8. Tazjin

    Tazjin Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.06.09
    Beiträge:
    689
    Das stimmt schon, es ist auch seltsam, dass Apple diesen Fehler trotz mehrerer Produktupdates nie behoben hat, aber das MacBook White ist eher Apples "Billigprodukt".
    IMHO ist sogar der Mac Mini besser verarbeitet ;O

    Die Unibodies sind eine ganz andere Liga, perfekte Verarbeitung. Da kann auch gar nichts reißen
     
  9. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    sag nix gegen die weißen, sonst stürzt meins noch ab weil es beleidigt ist.

    ich muss dazu ja mal sagen, das an allen rissen die meins bisher hatte und es wurde schon kräftig getauscht ich mich immer ein bisschen selbst schuld gefühlt hab. Es ist eben ein gebrauchsgegenstand und da passiert schon das es etwas ruppiger zugeht.

    das einzige was man apple da vorwerden kann und auch muss, das das in der qualitätssicherrung oder bei den produkttests vorm releas niemandem aufgefallen ist oder man es eben in kauf nimmt und der kunde wie immer der dumme ist.
     

Diese Seite empfehlen