1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook weist kleine Risse im lack auf

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Goidma, 07.09.08.

  1. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    Hali halo, ich hab mal ne Frage..
    mein MacBook (Gekauft an 13.3.08) weist an zwei Stellen kleine Risse im Lack auf(Siehe Fotos)
    Da ich mein MacBook sehr viel verwende und dadurch die Lüftung sehr oft aktiviert wird, aus der ziemlich heiße Luft strömt, könnte es ja sein, dass die Risse sich durch die Hitze gebildet haben, was aber keine Erklärung für den kleinen Riss vorne wäre (mein MacBook ist mir noch nie herunter gefallen)
    Würde mich über eine Antwort Freuen
    MfG Goidma
    Ich muss mich für die schlechte Fotoqualität entschuldigen, sie sind mit dem Handy aufgenommen
     

    Anhänge:

  2. Kralle205

    Kralle205 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    890
    Frage wie transportierst du dein MB wenn du es irgendwohin mitnimmst?
     
  3. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    apple verarbeitet beim MB und iPhone minderwertiges plastik, wodurch diese ermüdungserscheinungen früher oder später bei jedem MB besitzer auftreten werden.

    ruf apple an, und besteh auf einen austasuch.
     
  4. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377

    Danke, ich habe es bei Gravis gekauft, ich werde mich um einen Austausch bemühen;)
     
  5. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    ich Transportiere es in einer bei gravis gekauften macbook neoprentasche
     
  6. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
    Gravis? Na viel Spass.
     
  7. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    mein tip: ruf bei apple an! mit grvais wirst du keine freude haben. die lehnen erstmal 90% der reklamationen ab. und falls sie es doch annhemen, schicken sie das gerät nach berlin...wo es, wenn du pech hast, mehrere wochen rumliegt.
     
  8. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377

    Naja, von denen wurde ich immer gut beraten, wenn die sich weigern, ruf ich bei apple direkt an
     
  9. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377

    Naja, ich hatte mal ein paar whitespots (helle flecken auf dem bildschirm), sie waren kaum sichtbar, trotzdem haben die mir komplett den bildschirm austauschen lassen
    hat allerdings n paar wochen gedauert
     
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Deswegen geht man auch nicht bei Gravis (nach Möglichkeit) vorbei, sondern sucht einen AASP in der Nähe der sowas vor Ort machen kann. Dann ist die Ausfallzeit minimal.
     
  11. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    Gravis ist ein aasp
     
  12. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    aber schickt die Geräte trotzdem nach Berlin. Überlegs dir gut.
     
  13. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    man kann niemanden zu seinem glück zwingen. aber sag hinterher nicht, wir hätten dich nicht gewarnt.
     
  14. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Ich hatte die gleichen Risse in meinem MacBook auch (gekauft 07.09.2007). Sie sind in 04.2008 im Urlaub aufgetreten.

    Ich bin zu Gravis gegangen und habe die gefragt, wie das mit eine Reparatur aussieht. Der Typ meinte, ich muss zuerst bei Apple anrufen und dort abklären, ob das repariert wird. Ich hab es mit Apple abgeklärt, eine spezielle Nr. bekommen und bin damit und mit dem MacBook zu Gravis gegangen. Gravis hat das MacBook nach Berlin geschickt, es hat etwas über zwei Wochen gedauert.

    Ich empfehle absolut zu einem Apple Premium Reseller zu gehen, der als "Apple Autorisierter Service Provider" gilt. Sonst wartest du ziemlich lang.
     
  15. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    gravis is ein aasp
     
  16. KarstenPS

    KarstenPS Jamba

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    54
    du wiederholst dich ;)

    es gibt aber zum Glück noch andere AASP als Gravis!
     
  17. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    TOTAL GEIL!
    ich lach mich gerade kaputt. aber nicht aus freude, sondern aus trauer. warum? ich habe an genau den selben stellen risse !!! und wieso ist das gut für dich? weil ich am freitag nachmittag bei apple angerufen hab und sie tauschen das kostenlos aus. ich musste nur ein paar fotos hinschicken, damit die mir geglaubt haben.
    ich habe allerdings einen apple care protection plan. du hast ja garantie, aber für apple ist apple care und garantie nicht das selbe.
    viel glück also ;)
     
  18. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Klar, aber Gravis schickt in der Regel (inzwischen haben die wohl auch eigene Werkstätten in verschiedenen Standorten) die Geräte ein. Das dauert. Wenn ich ein Topcase tauschen lassen will, rufe ich bei meinem AASP an, schick meine Seriennummer und er schreibt dann wenn das Topcase da ist. Nach Termin dauert der Austausch 30min und ich kann das Gerät direkt mitnehmen. Das gleiche bei einem defekten Laufwerk usw. Bei dem Bottomcase musste ich mein MB über Nacht da lassen.
     

Diese Seite empfehlen