1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook weiß - TopCase - wieder kaputt - Garantie?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Tetzlaff, 12.02.09.

  1. Tetzlaff

    Tetzlaff Braeburn

    Dabei seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    43
    Hallo und guten Morgen,

    bei meinem weißen MacBook splitterte im Januar 2008 das TopCase vorne rechts bei den Abstandhaltern ab. Da ich noch in der Garantie war, wurde es schnell und unkompliziert vor Ort in 1/2 Stunde von Cancom getauscht (Gravis, bei denen ich den "Hardwareschutz" hatte, wollte das Book für ca. 2 Wochen einschicken). Nun ist der gleiche Schaden wieder aufgetreten; ich nutze das MacBook jeden Tag ca. 10 Stunden; behandle es aber wie ein rohes Ei.
    Frage: Da ich ja jetzt mit dem MacBook ausserhalb der Garantiezeit bin, verlängert sich die Garantie wenigstens für das neu eingebaute TopCase ?

    Gruß Ronny
     
  2. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    also eigentlich muss der händler dir wieder garantie auf die neu verbauten sachen geben...
     
  3. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Aber die Garantie verlängert sich dabei nicht!
    Da das ganze jetzt > 1 Jahr her ist mit der Reparatur hast du auch keinen Gewährleistungsanspruch mehr auf die Reparaturleistung...
    Tut mir echt leid für dich aber das wirst du wohl nun leider aus der eigenen Tasche reparieren lassen müssen.
     
  4. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Apple ist bei dem Topcase üblicherweise kulant (ist bei dem Schrott, den sie da konstruiert haben ja auch durchaus angebracht); das über zwei Jahre alte MacBook meiner Schwester erhält jedenfalls nach einem kurzen Telefonat mit dem Apple-Support demnächst ein Austauschgehäuse.
     
  5. getmac-de

    getmac-de Granny Smith

    Dabei seit:
    12.12.08
    Beiträge:
    14
    Jungs, schreibt doch, dass ihr es nicht genau wisst.

    Apple sieht die brechenden TopCases als Serienfehler an und gibt erweiterte Garantie auf den Austausch.
    Bei uns läuft es so ab, dass unsere Kunden mit dem Gerät kurz reinkommen um den Schaden aufzunehmen, dann wird das Erstzteil bestellt und ein Termin mit dem Kunden ausgemacht. Ein TopCase-Wechsel dauert ca 30 Minuten inkl. Test.
     
  6. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    Absolut richtig. Gestern wurde mein TopCase getauscht. Gerät ist knapp 2 Jahre alt, hat niemanden interessiert ob und wie lange das Gerät Garantie hat. Ersatzteil bestellt, am nächsten Tag innerhalb 15min einbauen lassen. Fertig.

    Ich würde das Ding so oft von Apple tauschen lassen bis du irgendwann ein neues AluMB bekommst weil die Plastik Gehäuse ausgehen :p
     

Diese Seite empfehlen