1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook: vollständiges Öffnen des Displays

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von spaceshuttle, 26.11.08.

  1. spaceshuttle

    spaceshuttle Erdapfel

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    1
    Hi,
    ich hab mir heute ein neues MacBook gekauft und ein etwas komisches Verhalten festgestellt:

    Wenn ich das Display ganz, also bis zum Anschlag, aufklappe, friert der gesamte Rechner ein! Ich hatte soetwas wirklich noch bei keinem Laptop gesehen und kann mir den Grund auch nicht wirklich erklären!
    Ich wäre aber neugierig, ob das Problem auch noch jemand anderes hat...

    Danke!

    PS: Klarerweise drück ich das Display nicht mit Gewalt auf ;) Es reicht bloßes öffnen!
     
  2. mscsnoopy

    mscsnoopy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    338
    Dann ist es ein Defekt am Gerät, evtl. ein Kurzschluß von zwei Kabeln o.ä.

    Tausch es um ;)
     

Diese Seite empfehlen