1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook + Vista 64bit oder 32bit?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Apollo, 20.03.08.

  1. Apollo

    Apollo Jamba

    Dabei seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    54
    Hallöchen!
    Ich wollte mit Hilfe von Bootcamp mir Vista auf meinem Macbook installieren (Intel Core 2 Duo, 2,16 Ghz, 2 GB Ram).
    Da ich in der glücklichen Lage bin zwischen der 32bit- und 64bit-Version wählen zu können, wollte ich Euch kurz fragen was auf (m)einem Macbook besser läuft?
    Gruß
    Apollo
     
  2. crusher

    crusher Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    430
    Hat Bootcamp überhaupt schon eine 64bit-Unterstützung?
     
  3. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    Nur auf dem aktuellen Pro.
     
  4. Apollo

    Apollo Jamba

    Dabei seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    54
    Soweit ich weiß, partitioniert Bootcamp doch nur die Festplatte und erstellt eine Treiber-CD. Von daher ist es doch egal, ob man die 64bit- oder 32bit-Version installiert?!
    Oder bezog sich das
    darauf, ob Vista 64bit auf einem Macbook läuft?
     
  5. NEOCHI

    NEOCHI Auralia

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    200
    Nein die 64bit Version brauch auch dafür angepasste Treiber kann also schon sein das es nicht geht. Wenn es allerdings auf einem MacPro geht, sollte es auch auf deinem Macbook gehen. Die Software ist ja die gleiche.

    Im Fazit wäre die 32bit Version die die du nehmen solltest.
     
  6. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    @Apollo
    meinem Wissen nach liefert Apple auf dem neusten Mac Pro eine Boot Camp Version mit 64bit Treibern.

    Auf den MacBook scheinen aber bisher nur 32bit Treiber dabei zu sein.

    Fazit zum Zweiten: Windows 32bit für dich


    EDIT
    mit meinem oberen Poste hab ich crushers Frage beantwortet ;)
     
  7. Power

    Power Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    172
    Also wenn du "nur" 2GB Ram hast würde ich dir empfehlen die 32bit Version zu installieren. Die ist ausgereift und es gibt auch keine Inkompatibilitäten mit manchen Programmen wie bei der 64bit Version.

    Ich habe auf meinem Macbook Pro Vista Business 64bit drauf, aber auch nur weil die 32bit Version keine 4GB Ram adressieren kann. Mit den aktuellen Bootcamp 2.0.1 Treiber vom MacPro lies sich alles bis auf die WLAN Karte automatisch einrichten. Die Wlan Treiber hab ich manuell nachinstalliert, nun funktioniert auch auf 64bit alles treibermäßig.
     
  8. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    ich hatte mal die 64-Bit Version via VM-ware am MacBook laufen!
     
  9. NEOCHI

    NEOCHI Auralia

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    200
    Wie schauts aus mit den Programmen brauchen die nicht eine 64bit unterstützung oder irre ich mich da.
     
  10. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    MS Office 2003 (32 Bit) läuft unter Vista 64 Bit
     
  11. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    @Tyrra
    Hier geht's aber nicht um Virtualisierung, sondern um den nativen Betrieb für den es nunmal entsprechende Treiber braucht. ;)

    Powers Lösung wäre natürlich auch denkbar, sofern Apollo eine Mac Pro Driver CD zu Verfügung hat(?).
     
  12. Apollo

    Apollo Jamba

    Dabei seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    54
    Ne, habe keine Mac Pro Driver CD. In meinem Freundeskreis hat auch keiner einen Mac Pro. Die haben fast alle nur Macbooks. ;)
    Von daher wird es dann wohl die 32bit Version.
     
  13. bw1faeh0

    bw1faeh0 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    368
    2^32 = 4.294.967.296 Bytes = 4.194.304 KBytes = 4096 MBytes = 4 GBytes

    Du kannst mit einem 32-Bit-System natürlich 4 GB adressieren.

    Edit:
    Sorry, mein Fehler. Also der Prozessor kann zwar 4 GBytes Adressieren, aber das 32-Bit-Win-Betriebssystem nicht nutzen. Das ist ja blöd... Ist das mit einem Linux anders?
     
  14. kinpin1988

    kinpin1988 Gast

    Habe auf meinem neuen MacBook Pro einmal kurz Vista 64Bit zum testen installiert, lief alles glatt.
    Auf meiner Installations-DVD waren alle Treiber für die 64Bit Version dabei.

    Bin aber wieder auf die 32Bit Version umgestiegen, da ich Parallels unter MacOS nutzte und dieses leider nur 32Bit Gastsystem unterstützt. o_O

    VMWare Fusion hat die 64Bit Boot Camp Installation ohne Probleme gestartet, aber am Anfang eine Fehlermeldung geliefer, dass die Virtuellemaschine nicht für 64Bit-Systeme optimiert ist.
     
  15. mb500

    mb500 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    308
    In der Bootcamp Dokumentation steht, dass 64 Bit Vista die Modelle
    MacBook Pro (2/2008)
    sowie das neuste Mac Pro

    unterstüzt. Ich habe heute Vista in der 64 Bit Version auf meinem Penryn MBP installiert und es läuft.
     
  16. NEOCHI

    NEOCHI Auralia

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    200
    Das ist zwar so richtig aber vergiss nicht die Graka RAM der muss auch adressiert werden. Außerdem adressiert nicht der Prozessor sondern das OS. Die CPU muss nur 64bit verarbeiten können.
    Schau dir doch mal den Link an den ich oben gepostet habe da wird das genau erklärt.

    mfg
     
  17. FelixBoy

    FelixBoy Carola

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    110
    Seit dem 24. April ist das Update 2.1 für Bootcamp draußen. Klick
    Weiß jemand ob damit nur die Mac Pro Serie angesprochen wird? Läuft dann Windows Vista 64Bit auf meinem MacBook (Mehr Infos zu meinem MB > Signatur)?
     
  18. K-oS

    K-oS Fuji

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    36
    Wie finde ich denn raus ob mein MBP ein "2/2008" ist und damit die 64-bit Version von Vista kann? Ich habe 4GB Speicher, wäre also froh wenn ich die 64er Variante ans Laufen bringen würde.
    Beste Grüße

    K-oS
     

Diese Seite empfehlen