1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

macbook verkaufen: mac os neu installieren?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tinc.@mac.com, 21.11.08.

  1. tinc.@mac.com

    tinc.@mac.com Idared

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    28
    kann mir jemand helfen? werde mein macbook jetzt verkaufen und möchte es in den ursprungszustand bringen. also mein e-mail account soll nicht mehr gespeichert sein, ich will nicht mehr als eigentümer angemeldet sein usw. es soll also nichts persönliches mehr auf dem macbook sein. hab mal gehört, man müsse dazu einfach per installations-cd mac os neu installieren. jemand eine idee?
     
  2. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Du schiebst die DVD ins Book und wählst installieren aus. Der Rechner startet von der DVD.

    Wenn das getan ist, KANNST du oben aus der Leiste unter Dienstprogramme das Festplatten-Dienstprogramm wählen; deine Festplatte auswählen und unter löschen die Platte löschen, dann aber auch unter Sicherheitsoptionen 1x überschreiben wählen, das dauert dann aber eine Weile, da alle Daten unwiederbringlich gelöscht werden.

    Sonst fährst du mit dem Installieren fort und schaltest das Book aus, wenn man den Benutzer anlegen soll. Wenn dann der Käufer den Mac startet, macht er genau da weiter.

    Solltest du das Festplatten-Dienstprogramm überspringen, mach eine komplett neue Installation, dabei werden deine Daten zwar nicht WIRKLICH gelöscht, aber auch nur mit sehr viel Aufwand (Geld) wieder sichtbar.
     

Diese Seite empfehlen