1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook vergisst Passwörter und benimmt sich komisch...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mephistopheles, 03.03.09.

  1. Mephistopheles

    Mephistopheles Granny Smith

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    13
    Moin,

    vorhin holte ich mein MacBook wieder aus der Werkstatt. Wunderbar eigentlich, neues BottomCase und auch sonst alles beim alten. Aber ein Problem gibt es dann doch:

    Beim Starten sind Uhrzeit und Datum zurückgesetzt, es speichert keine Passwörter für W-LAN Zugänge, mein Sophos-Antivirus Client ist der Ansicht, dass er nicht mehr funktionieren möchte - und dass es jetzt sogar schon wieder den Weg ins Internet findet, ist eigentlich auch ein kleiner Hype. Zugriffsrechte habe ich vorhin schon überprüft und reparieren lassen - hat aber auch keinen nennenswerten Erfolg gehabt.

    Daher die Frage: Was könnte das wohl sein?

    Beste Grüße


    Mephi
     
  2. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Alle Resets durchgeführt? Rechte repariert?
     
  3. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Hmmm, neu installieren?
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    PRAM zurücksetzen könnte helfen: Unmittelbar nach dem Startton Cmd /  + Alt + P + R halten und es noch zwei bis drei Mal gongen lassen.
    Sophos kannst wegschmeißen, die Mac Firewall genügt, noch gibt es für Mac keine Viren.
    salome
     

Diese Seite empfehlen