1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Verarbeitungsqualität...Jetzt lieber Macbook Pro kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mr.catenacci, 29.01.08.

  1. mr.catenacci

    mr.catenacci James Grieve

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    139
    Hi,

    bin seit 1,3 Jahren ein Macbook Besitzer. Habe damals die neue Generation mit den C2D gekauft.

    Nun,

    nach 1,3 Jahren Gebrauch zeichnen sich deutliche Gebrauchsspuren ab....einige recht gut sichtbare Kratzer auf dem Plastik und gelbliche Verfärbungen auf der "Handablage"fläche...

    sieht schon leicht ekelhaft aus.
    Dazu muss Ich erwähnen, dass Ich das Ding kaum draussen genutzt hab sondern zu Hause..

    Jetzt habe Ich mir überlegt mein macbook an meinen Vater zu schenken (in letzter Zeit beschäftigt sich er sehr viel mit Computern...) und mir ein Macbook Pro zu kaufen.

    Wie ist die Verarbeitungsqualität beim Macbook Pro? Viel besser als beim Macbook ? Allein vom Einsatztweck her spricht nur das bessere (LED Background) Display für den MBP. Daher ist für mich als Hauptargument für den MPB nicht der einigermaßen schnellere Prozessor bzw Grafikkarte sondern die Verarbeitungsqualität wichtig. (ALu Gehäuse ...)

    Mein Freund hat ein MPB (der neuen generation) und er hat ein echt ekelhaftes Spiel an seinem Gehäuse, das Display geht nicht "richtig" zu, da es irgendwie "verbogen" ist, dh wenn man das Ding zuklappt und es von der flachen Seite betrachtet, dann steht das Display am linken Rand stolze 0,3-0,5 centimeter "vom gehäuse" entfernt.


    hoffe das ist mal ne Ausnahme, bzw was sind die typischen MBP Pannen? (beim Macbook ist es ja das gelbliche Gehäuse)



    btw... kommt in absehbarer zeit eine neue MBP Generation raus?
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Es gibt gerüchte für ein neues MBP, aber mehr im bereich Prozessor, Multi Touchpad, ... weniger im Design.

    Ich habe ein MBP, kann eigentlich keine Mängel feststellen nur das Touchpad ist zu 99.99% perfect eingebaut.
     
  3. Corrnutto

    Corrnutto Cox Orange

    Dabei seit:
    12.02.05
    Beiträge:
    101
    hm... also ich glaube dass mit dem neuen mbp ist immer mehr raterei - viel mehr können da die meisten auch nicht.

    letztendlich: ich glaube man weiß nie, was man bekommt. so etwas wie bei deinem freund ist schlimm, kommt aber vor. pixelfehler, spaltmaße, etc. klar - man kann pech haben, aber man kann auch glück haben. ich habe vor 2 wochen mein neues mbp bekommen. es ist grandios - lediglich das touchpad ist etwas unperfekt. aber damit kann ich leben - denn wenn ich es zurückschicke und ich bekomme eines mit pixelfehlern, ist mir damit auch nicht geholfen.

    also ich finde das mbp der aktuellen generation super. bin sehr zufrieden. verarbeitung, schnelligkeit . alles fein.
     
  4. mr.catenacci

    mr.catenacci James Grieve

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    139
    k. noch mehr meinungen?
     
  5. caro:-)

    caro:-) Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    144
    Du kannst mit beiden Modellen schlechte Erfahrungen machen.

    Mein Macbook Pro hatte defekte Logicboards, defekte Akkus usw. Die Verarbeitung war aber TOP. Keine ungeraden Spaltmassen usw.
    Ich habe mein MBP auch immer sorgsam behandelt, aber nach fast 2 Jahren habe ich auch an meinem MBP Gebrauchsspuren gesehen.

    Bisher kann ich über mein Macbook aber auch nichts negatives sagen.
     
  6. oguzbee

    oguzbee Braeburn

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    42
    Hallo,

    ich kann von meinem MacBook Pro eigentlich auch nur positives berichten und auch mein Kollege hat ein MBP und konnte auch nicht klagen. Wir haben beide am selben Tag unsere Rechner geholt und sind teilweise auch viel unterwegs mit den Geräten. Wie gesagt bisher halten die sich echt toll. Bei mir steht jetzt nach 1,5 Jahren über der Entriegelungstaste minimal ein Teil des Gehäuses var, aber fällt nur bei ganz genauer Betrachtung auf.

    Bin zufrieden und kann es daher auch nur empfehlen.
     
  7. dimo1

    dimo1 Auralia

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    198
    Hallo,

    mein Macboo Pro war gut verarbeitet und nichts wackelte.
    Allerdings hat der Deckel manchmal ein kleines Spiel aufgewiesen. Meine Vermutung ist, dass sich durch die Erwärmung das Alu etwas ausdehnt und man somit ungleiche Spaltmaße hat.

    Ansonsten ist das Pro OK und ich denke du kannst dir beruhigt eins kaufen.

    Gruß

    Robert
     
    #7 dimo1, 30.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.08
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Das MBP ist die beste Wahl überhaupt.
     
  9. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Die Verarbeitung des Macbook Pro ist vorbildlich. Trotzdem würd ich noch ein Weilchen warten denn wie oben genannt gibt es Gerüchte das dieses Frühjahr ein neues rauskommen soll.
     
  10. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.699
    Ich habe seit über einem Jahr ein MacBook und keine gelben Flecken auf dem Case. Ich würde es mit Händewaschen probieren ;) Das ist ein weisses (!!!) Gerät, dass es irgend wann einmal Flecken bekommt liegt doch auf der Hand.. Kratzer wirst du auch auf dem MacBook Pro haben. Das ist völlig normal (!!!), schliesslich ist es ein Gebrauchsgegenstand und kein Kunstobjekt.

    Eine Anschaffung wäre völlig übertrieben wenn dir dein MacBook von der Leistung her reicht.
     
  11. fheusel

    fheusel Jonagold

    Dabei seit:
    02.02.07
    Beiträge:
    23
    Hallo, ich habe mein MacBook nun ein reichliches Jahr und hatte 2 kaputte TopCases (Haar-Risse) - mir wurde gesagt der Fehler sei bekannt, trete häufig auf und man habe auch keine wirkliche Lösung.. Daher werde ich im Sommer (da plane ich den Kauf eines neuen Notebooks) ein MacBook Pro kaufen - auch alleine wegen der (hoffentlich) besseren Verarbeitungsqualität.
     

Diese Seite empfehlen