1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook unibody Temperatur hoch

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von POR7O, 06.05.09.

  1. POR7O

    POR7O Empire

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    89
    hallo,
    ich hab das gefuehl das mein macbook unibidy 2,4 ghz den ich seit januar besitze in letzter zeit lauter und heisser laueft. Also am anfang hab ich nie die lueftung gehoert und das teil wuerde nie wirklich warm...
    jetzt glueht er vor sich hin und wenn ich mal ein paar tabs mit youtube filmen in safari offen habe, dreht der luefter verrueckt...
    ich hab mal ein screenshot von den tempraturen gemacht. was is eure erfahrung?
     

    Anhänge:

  2. der.flops

    der.flops Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    245
    Mein Book (das gleiche) treibt sich meist bei knapp 50 Grad oder bei 40Grad herum.
    Aber so viel hat es nur, wenn ich über Parallels spiele oder das Teil auf einer Bettdecke platziere (einmal gemacht, jetzt immer mit Unterlage)
     
  3. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    schau halt ma in die Aktivitätsanzeige dort siehst du ja was das System so belastet und btw. die Temperatur ist völlig unbedenklich für dein MB.
     
  4. Apfelbitz

    Apfelbitz Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    03.04.09
    Beiträge:
    1.093
    Die Temperaturen sind recht hoch. Das erreiche ich wenn ich in VMWare in Xp arbeite, mit iMovie arbeite oder WoW zocke.
    Du musst erst schauen wie hoch das System ausgelastet ist. Dann den Verursacher ermitteln.

    Liegt die Auslastung unter 5% sind die Temperaturen zu hoch. Dann könnte der Lüftungskanal verschmutzt sein. Hatte das Problem bei einem Tischler dessen Mac nach wenigen Monaten voller Holzstaub war. Dort lief der Lüfter mit 6000 U/min bei einer Auslastung von 3%.
     
  5. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    also das ist doch vollkommen normal! Wenn ich jetzt was konventiere oder sonst was mache komme ich bei der CPU auf locker 80-90 Grad! Also alles easy!
     
  6. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Dies ist schlicht und weg falsch. Diese Temperaturen sind für ein Macbook bei "Normal-Benutzung" absolut normal :)

    Aber der Lüfter sollte beim Macbook erst bei ca. 70% CPU-Temperatur "anspringen" (also hörbar werden), und bei Vollauslastung pegelt sich die Temperatur bei mir bei 80° ein...
     
  7. FiveEcco

    FiveEcco Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    426
    Sehe ich auch so. Ich empfinde diese Temperaturen auch nicht als zu hoch.
     
  8. Apfelbitz

    Apfelbitz Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    03.04.09
    Beiträge:
    1.093
    Meine CPU Temperatur ist im Moment bei 51°C. Die Auslastung liegt bei 5 - 10 %. Die Lüfterdrehzahl liegt bei 2000 U/Min. Das ist bei mir normal.

    Es läuft Firefox und mein UMTS Modem. Also bei Surfen komme ich nie über 60°C.
     
  9. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    ... habe das Macbook jetzt seit 3 Std. an (bisschen gesurft, musik gehört usw.) habe nun bei einer auslastung von 0-3% eine CPU-Temp von 38 Grad!
     
  10. FiveEcco

    FiveEcco Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    426
    Muss dazusagen dass ich das auf mein MBP bezogen habe, nicht auf ein MB
     
  11. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
  12. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231
    Also es kommt wirklich extrem drauf an was du laufen hattest als die Temperaturen gemessen hast! Meine Standarttemperaturen beim Surfen / YouTube sind schon etwas niedriger, dass kann aber auch je nacht position etc. bischen varieren ;)

    Im Moment läuft bei mir Musik auf YouTube, Firefox und eine Citrix Remote Verbindung. Zussätzlich Windows 7 über Parralels auf einem zussätzlichen 19'' Monitor und komme im Leerlauf auf folgende Werte:

    [​IMG]


    Sobald ich aber aktiv mit Windows arbeite, bzw. da Software installiere gehen die Temeraturen noch weiter Hoch, und auch die Lüfter werden mit der Zeit aktiv...
     
  13. Breyton

    Breyton Carola

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    108
    Habe auch dieses Problem! Hab aber mal bei Energie sparen die Prozessorleistung auf Minimal gestellt, *bam* ging die Temperatur bei iStat um mindestens 15° Grad runter. Natürlich nur wenn du nicht auf hoche Performance aus bist.
     
  14. _linx_

    _linx_ Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    1.125
    Im Prinzip heisst es aber, je kühler desto besser, weil dann die Halbleitertechnik besser funktioniert. Und ich würde sagen, wenn du FanControl installierst, kommst du nicht über 70°C unter Dauervollast hinaus. 90°C würde ich aber doch nicht wagen, das kann unter Umständen gefährlich werden (Unterlage, Wärmeausdehnung (Lager der Festplatte) etc)
     
  15. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Du must bedenken, dass 90° die CPU evt. heiß wird, und nicht das Gehäuse oder die Festplatte. Die haben da immer noch niedrigere Temperaturen.
    Aber prinzipiell ist kühler natürlich besser. 90° würde ich meiner CUP auch nicht zutrauen...
     
  16. pothi28

    pothi28 Idared

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    25
    Ich habe auch ein Alu MacBook, allerdings das 2,0 Ghz Modell und bei mir liegt die normal Temperatur bei 50-60°C. Also keinen Grund zur Sorge! (hoffe ich zumindest :-D )
     
  17. Andreas84

    Andreas84 Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    721
    MBP mit der großen Grafikkarte hab ich im Schnitt auch meine 65 Grad - wenn ich die große ausmach wirds 5-10 Grad kühler. Beim Spielen oder so gehts dann halt 25 Grad höher ca.
     

Diese Seite empfehlen