1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook und VLC und alle Region DVDs gehen!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von musiq, 02.07.07.

  1. musiq

    musiq Gast

    Habe ich zuviel Zucker gegessen, oder wie? Ich habe hier gerade eine Region 2 DVD, also deutsch. Und es läuft. Dabei kann ich eigentlich nur DVDs des Region 1 (US) gucken, welches mir der DVD Player des Macs auch bestätigt. Habe aber die neue VLC Version runtergeladen und der Film läuft. Bin sehr überrascht und froh.

    Ist das alles so korrekt?
     
  2. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Ja, das ist richtig.
    VLC kann alles.
     
  3. musiq

    musiq Gast

    Update. Leider gehen nicht alle. Von 10 DVDs gehen vielleicht 2. Schade, schade. Kann nur meine englischen DVDs gucken.
     
  4. Algierzgear21

    Algierzgear21 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    143
    ??
    wie das jetzt plötzlich?
     
  5. luk89

    luk89 Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.01.07
    Beiträge:
    78
    Passt zwar nicht so ganz, aber kennt noch jemand das Problem, das VLC gerne ein wenig rumspinnt, wenn es ums videodateien abspielen geht? Ich kriege immer 1000de fehlermeldungen und irgendwann schließt sich das Programm selbst...
    Lässt sich dieser Fehler beheben?
    Oder gibt es eine neuere Mac-VLC Version, die das Problem nicht mehr habt?
    Was tut man dagegen? Nervt schon ziemlich...
    Oder gibt es eine vergleichbare Alternative zum Videolan Client?

    LG
     
  6. CaptainVienna

    Dabei seit:
    09.02.07
    Beiträge:
    57
    vlc

    hatte die Probleme auch. Hab dann auf 0.8.6c aktualisiert und jetzt funzt vlc ohne Probleme.
     
  7. luk89

    luk89 Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.01.07
    Beiträge:
    78
    Ja funktioniert, danke!
     

Diese Seite empfehlen