1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook und Ruhezustand?!...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von thobe04, 29.06.07.

  1. thobe04

    thobe04 Carola

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    114
    hallo leute...

    also ich habe folgendes problem...mein macbook der 1. generation lässt sich nicht mehr in den ruhezustand versetzen! egal ob ich den deckel des MB schließe oder ob ich es so versuche es in den rzuhezustand zu versetzen es will einfach nicht....
    daher denke ich mir auch das es ein softwareproblem sein muss und nichts mit dem sensor oder so zu tun hat....
    ich habe auch schon tiger neu installiert und es ohne weiter updates oder so versucht aber leider auch ohne erfolg!...ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen...
    danke schon im voraus..
    grüße thobe
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Was hast du denn neckiges via USB angeschlossen?
    Geht das MB auch nicht in Ruhezustand, wenn nichts angeschlossen ist?
     
  3. thobe04

    thobe04 Carola

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    114
    also ich habe schon alles versucht..auch wenn keine USB- geräte angeschlossen sind geht das MB nicht in den ruhezustand...
    ich habe keine ahnung wo hier das problem liegt aber anscheinend haben mehrere leute ein problem mit dem ruhezustand beim MB...
     
  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Resets probiert?

    Runterfahren, Akku raus, Kabel ab, Einschalter 10 Sek halten, alles wieder rein und dran, einschalten.

    und

    Beim Hochfahren Apfel+Alt+P+R gedrückt halten bis es 3x gongt.
     
  5. thobe04

    thobe04 Carola

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    114
    also danke für denn tipp...habe es versucht aber leider ohne ergebnis.. :(
    habe mich auch mit anderen MB besitzern darüber unterhalten und ab 10.4.9 tritt dieses problem bei mehrern usern auf...zu meinem bedauern hat das upgrade auf 10.4.10 auch nicht geholfen...und auch neu aufsetzten brachte überhaupt nichts...ich hoffe irgendwér kann mir dabei helfen....
     

Diese Seite empfehlen