1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook und Final Cut Pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chrissi, 22.06.06.

  1. chrissi

    chrissi Jonagold

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    19
    Wenn ich auf meinem MacBook (2.0 GHZ) das Final Cut Pro 4.5 starten will, kommt folgende Fehlermeldung: "Konfigurationsfehler! Für diese Software wird bestimmte Hardware oder Software benötigt, die jedoch fehlt. AGP-Grafikkarte).
    Wieso lese ich in einigen Beiträgen, dass Final Cut super läuft und keinen einzigen Problembericht? Liegt es wirklich an der Grafikkarte oderfehlt mir ein Update oder ist diese Final Cut Version nur für die PowerMacs konzipiert? Komme ich mit einer älteren Vwersion klar? Freu mich über jeden Tippp! Danke.
     
  2. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    also Final Cut 5 Pro läuft...
     
    #2 domian, 22.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.06
  3. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    ALso es heußt, das die Shared Memory die Fließkommaberechnung nicht kann. Final Cut Express läuft wohl auf dem Book. Pro wohl nicht!
     
  4. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    Fließkommaberechnung macht die CPU, nicht die GPU...oder???
     
  5. chrissi

    chrissi Jonagold

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    19
    Final Cut braucht doch ohnehin ein Update für die neuen Prozessoren. Gibts da schon was?
     
  6. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    ja, es läuft auf dem MacBook im Universal Binaries Format!
     
  7. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Da bin ich überfragt. Habe das aber auf diversen Macnews Seiten gelesen. Das würde wohl über die Grafik gehen. Hab leider 0 Ahnung davon!
     
  8. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Final Cut Express HD läuft auch auf einem PPC 1,5 GHz,allerdings mit einer richtigen Grafikkarte und keiner Intel GMA 950.
    :oops:

    Vielleicht wird ja alles mit dem Intel GMA 965 so wie es eigentlich von Anbeginn sein sollte.
    o_O ;)
     
    #8 marcozingel, 22.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.06
  9. chrissi

    chrissi Jonagold

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    19
    Jetzt bitte nochmal für Halbprofis: Liegts an meiner Grafikkarte, liegts an der FC-Version? Was mache ich, um Final Cut zum Laufen zu bringen?
     
  10. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Also so wie ich das mitbekommen habe (kein Profi, hehe) liegts an beidem. Final Cut Express ginge mit der Shared Memory, Final Cut Pro nicht. Warum weiß ich auch nicht.
     
  11. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Deine Final Cut Pro Version ist doch höchst wahrscheinlich nicht Universal Binary. Final Cut Pro 5 läuft sicher auf einem MacBook (ist ja schließlich UB).

    Entweder habe ich das jetzt nicht ganz verstanden, oder hier gibt es ein Missverständniss. Es ist doch klar, dass FCP 4.5 nicht in eine UB-Version "portiert" wurde?!

    Gruß Nick
     
  12. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    wie ich bereits sagte läuft auf meinem MacBook Final Cut Pro 5.1... --> demzufolge geht es!
     
  13. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    #13 marcozingel, 23.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.06
  14. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
  15. dodger

    dodger Boskoop

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    39
    FCP5 in nicht-UB Version lief bei mir auch schon problemlos. Wenn´s bei Dir hakt würde ich doch einfach mal den Support in Anspruch nehmen, den man schliesslich bei entsprechendem Produktpreis ja auch mal anrufen darf :)
     
  16. kinglui987

    kinglui987 Jonathan

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    81
    Wenn besagte Fehlermeldung kommt, einfach ESC-Taste drücken und das Programm funtzt!!;)
    Nur die Frage, ob man das auch wirklich will, hochauflösende Filme kann man mit dem Macbook jedenfalls vergessen....
    so what...
     
  17. kinglui987

    kinglui987 Jonathan

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    81
    Oh vllt ein bisschen zuspät der Hinweis;)
    besser als nie.....
     
  18. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Die PPC-Version (FCP 5) auch auf dem MBP.
     

Diese Seite empfehlen