1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[MacBook] Umstieg auf Mac - super - oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mpk, 08.01.08.

  1. mpk

    mpk Gast

    Hallo, seit 6 Tagen besitze ich ein MacBook! Es ist wunderbar!! Nach 13 Jahren Windows habe ich den Sprung gewagt, und bereue nichts! Echt super System und cooles Notebook Design!!

    Großes Lob an Apple. :)

    Doch einige Probleme gibt es: Von meinem Drucker musste ich mich schon verabschieden (Kyocera FS-720). Das habe ich schon rausgefunden, dass er nicht mit Mac funzt! Schade - doch Mac ist's wert!
    Doch ich habe gelesen, dass man auch DVBT - Sticks mit Mac benutzen kann! Ich habe den dnt DA2 Hybrid. Hat jemand eine Ahnung, wie ich diesen Stick ans Laufen bekomme?
    Meine wichtigste Frage: Wo finde ich BootCamp??? Das liegt bei mir nicht unter Dienstprogrammen. Auf der Website von Apple (http://www.apple.com/de/macosx/features/bootcamp.html) steht, dass es bei Leopard dabei ist. Doch ich finde BootCamp nicht!

    mpk:)
     
  2. 01.MacbookUser

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    85
    Bin auch grad geswicht:) auch nen Macbook und auch überglücklich:)

    Beim Drucker hab ich leider das gleiche Problem. Naja der DELL720 is eh nich sooo gut.

    Zu dem DVB-T Stick hab kurz gegoogelt und nur gefunden, dass der ohne Hybrid fürn Mac auch geht. Bei der Hybridversion sind die Treiber wohl noch nicht erschienen, sollen aber bald erscheinen.
    Welche Software hast du denn dazu bekommen??

    Ich hab mit Spotlight gesucht und auch gefunden. Gibt aber wohl mehr Leute mit dem Problem. Einfach mal die Forensuche benutzen bin jetzt zu faul zu suchen;)

    MFG
     
  3. Nadal500

    Nadal500 Alkmene

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    31
    Kannst du BootCamp echt nicht finden? Noch nicht mal mit der Sufu? Bin übrigens vor 3 Monaten gewechselt, hatte aber Windows schon nach 4 Jahren satt ;)
     
  4. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Bootcamp liegt bei den Dienstprogrammen. Wenn es nicht da sein sollte, musst du mal hier im Forum schauen, da gabs neulich schon mal das Problem. Dann musst du es von der Installations-CD installieren.
     
  5. mpk

    mpk Gast

    @bootCamp:
    Hat jemand einen Screenshot vom Icon im Dienstprogramme Ordner? Die Forensuche ergibt eine Menge Ergebnisse, doch keine brauchbaren (für meinen Fall).
    Außerdem wird auf der Website damit geworben, dass man XP und Vista installieren kann. Geht auch Windows 2000?

    @DVBT
    PowerCinema ist als Software dabei.

    mpk
     
  6. StefanMe

    StefanMe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    142
    dürck mal LEHRTASTE und die Links daneben gleichzeitig. Dann kommst du zu SPOTLIGHT. Dann einfach mal BOOT CAMP eingeben. =)

    Ich glaube ich hab mal jemand im forum gesehn der den selben hat. Ich glaub der Lief mit ne Software von nem Anderen Stick... bin mir aber nicht mehr sicher...
     
  7. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Aua, das tut mir im Auge weh. Auch wenn es in diesem Fall lehrreich ist.
     
  8. iPhilie

    iPhilie Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    34


    Bitte sehr.
     
    #8 iPhilie, 08.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.08
  9. mpk

    mpk Gast

    Okay, werde ich mal versuchen!

    @BookCamp
    Geht auch Windows 2000?
     
  10. iPhilie

    iPhilie Alkmene

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    34
    Unter Bootcamp wirst Du da tricksen müssen (vgl. google), sonst mit Parallels usw. müsste es funktionieren.
     
  11. mpk

    mpk Gast

    Ich habe eine Seite gefunden, die beschreibt, wie man Win2000 mit BootCamp installiert. Hier die Seite: http://forum.onmac.net/showthread.php?t=1096
    Doch leider verstehe ich das nicht so ganz :(

    Kann mir da jemand helfen?
    mpk
     
  12. 01.MacbookUser

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    85
    Naja ich habs mir mal durchgelesen. Ist nicht schwer aber umständlich das wichtige fängt erst bei Punkt 3 an.
    Davor wird nur erklärt warum man das machen muss.
    Benötigt: -Originale Windows 2000 SP4 CDROM
    -Dann Windows Xp auf einem Rechner installiert (eigl nur NTDETECT.COM)
    -Nero
    -CD-Rohling
    Durchführung: Erst von der Windows 2000 CDRom alle Dateien auf deinen Windows Rechner ziehen
    Dann die NTDETECT.COM von WIndows 2000 mit der von Windows XP ersetzen (copy &paste)
    Dann mit Nero die CD brennen (Bootfähig!)

    Nu auf dem MAC:-Windows Partition erstellen
    -Starten mit der gebrannten CD und C drücken!
    -So dann kommt das du F6 drücken sollst um zu installieren ABER du musst F5 drücken!!!
    -Dann warten bis "Setup could not determine.."
    -Dann kannst du auswählen zwischen Standard Pc etc. durchklicken bis
    Advanced Configuration bzw.Benutzerdefinierte Konfiguration kommt das nimmst du dann.
    -So danach kannst du dann die Standard Pc installation auswählen
    -danach treiber installieren das wars

    Angaben ohne gewähr
    Viel glück

    MFG
     
  13. mpk

    mpk Gast

    @01.MacbookUser:
    Das scheint mir den Aufwand nicht wert zu sein! Und sicher ist es obendrein nicht. Wie ist es mit XP: Ich habe gehört, dass Microsoft zum 1.1.2008 den Support für XP einstellt. Bedeutet dass, wenn ich XP aktivieren möchte, dass ich dafür bezahlen muss?

    @BootCamp:
    Also, ich habe mal in Spotlight gesucht, aber keine Datei/kein Programm Boot Camp gefunden (Anbei das Bild der Spotlight suche). Dann bin ich in den Ordner Programme/Dienstprogramme gewechselt und habe auch kein Boot Camp gefunden (Anbei ein weiteres Bild). So, dann habe ich mal die Special-Software von der CD-Installiert: auch kein BootCamp! Wenn ich aber die CD in einen Windows Rechner einlege, kommt die Installation von BootCamp Treibern. Was soll ich nun tun?? Soll ich mir eine BootCamp Version (Beta) aus dem Internet runterladen???

    mpk
     

    Anhänge:

  14. 01.MacbookUser

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    85
    Der XP Support wird noch nich eingestellt, es kommt ja SP3 bald raus.
    Natürlich musst du, wenn du keine Lizenz hast das XP kaufen, denn alles andere wär illegal!

    Zu dem BootCamp Problem da kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen, es gibt jedoch einige bei denen das genauso ist. Einfach mal an den Support wenden.

    Schönen Abend noch

    p.s natürlich is das nich sicher ich habs nur versucht zu übersetzen.
     
  15. mpk

    mpk Gast

    Also könnte ich WinXP via BootCamp (Wenn es auffindbar wäre!) auf meinem MB installieren und Microsoft Windows kostenlos anrufen um es zu aktivieren?

    Ich habe mich mal nach anderer Virtualisierungssoftware umgeschaut! Zwei gute OpenSource Programme habe ich gefunden, und die ersten Fehler sind aufgetreten. Diese habe ich dann in einem Beitrag im (hoffentlich) geeigneten Unterforum veröffentlicht: http://www.apfeltalk.de/forum/virtualisierung-q-virtualbox-t119147.html#post1155199 , und hoffe, dass sich jemand findet, der mir helfen kann, da sich Q eigendlich ganz gut anhört! :)

    mpk
    P.S.: Kennt Ihr weitere gute OpenSoure VM's?
     

Diese Seite empfehlen