1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook über dvi an lcd, maximal 1080i?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von leifg, 06.01.09.

  1. leifg

    leifg Granny Smith

    Dabei seit:
    28.04.07
    Beiträge:
    15
    Hallo zusammen,

    ich besitze ein macbook der letzten generation (das schwarze, eine generation vor dem unibody). Außerdem habe ich einen samsung le32 a659 lcd fernseher, den ich als 2. bildschirm angeschlossen hab.

    zuerst hab ich den fernseher per mini-dvi auf vga und dann am vga eingang des fernsehers angeschlossen, da hab ich die volle auflösung hinbekommen (also 1080p).

    Wenn ich das Teil aber per mini-dvi auf dvi und dann per dvi->hdmi kabel anschließe kriege ich maximal 1080i (also interlaced) hin. also die monitoreinstellungen sagen mir interlaced und auch das info menü des fernsehers sagen mir interlaced.

    komischerweise kann ich den fernsehern an meinen pc mit dvi->hdmi (gleiches kabel) anschließen und kriege die volle auflösung.

    weiß jmd was darüber ob der intel grafik chip vom macbook das nicht verkraftet oder ob es da noch eine softwarelösung gibt?

    viele grüße
    Leif
     

Diese Seite empfehlen