1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook u. Imac

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von domish, 24.06.09.

  1. domish

    domish Boskoop

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    41
    hi zusammen. Ich will im september auf mac umsteigen.

    Jetz zu der frage ich brauche mein mac nur für musik,video,internet und ab und zu office. Reicht dazu ein mbp 15zoll?

    Doch der imac ist halt günstiger und hat mehr leistung..

    Aber ich denke für meine tätigkeiten reicht das mbp oder wie seht ihr das?

    Vileicht werde ich auch beide kaufen aber das eine von beiden erst in nem jahr. Wo wird es demnach eher die grösseren vortschritte geben mbp odr imac?

    Jetz schon danke für die antworten
     
    #1 domish, 24.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.09
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    der eine ist mobil, der andere nicht. ich würde das MBP nehmen und evtl. einen guten externen monitor. du solltest aber auch überlegen, welche geräte du anschliessen willst und schauen, ob alle benötigten schnittstellen vorhanden sind.
     
  3. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Was heisst denn Musik und Video? Machen oder nur konsumieren? Wenn es nur ums Anhören und Anschauen geht, reicht auch ein 13" Modell. Um Videos herzustellen, würde ich je nach Anforderungen eines der Pro Modelle nehmen, da müsste man im Einzelnen auf die Bedürfnisse schauen.
     
  4. domish

    domish Boskoop

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    41
    Also musik und video möchte ich nur konsumiere. Den Photoshop werde ich im kleinen Stil auch brauchen.

    Es geht mir eigentlich Hauptsächlich um einen Homecomputer darum ist das MBP nicht zwingend aber ist halt schon hübsch wenn man im Garten sitzen kann . Und ich denke eigentlich das der 15zoll für meine bedürfnisse reicht.

    Ganz sicher bin ich eben nicht weil mir der praxistest fehlt.

    Oder ob ich auf das mbp ganz verzichten sollte und einfach ne all-in-one lösung nehme (imac) und auf den luxus wie im Garten zu sitzen verzichten soll..
     
  5. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Wie gesagt: Für Internet, Musikhören, Videos schauen und etwas Photogeshoppe sollte bereits das weiße MacBook ausreichen. Wenn du etwas mehr investieren willst, solltest du evtl zum kleinsten Pro-Modell greifen, das sollte in jedem Fall reichen.
     
  6. MBC

    MBC Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.05.08
    Beiträge:
    126
    Die Frage hier kann nur sein: Mobil oder nicht. Beide Geräte können Deine Anwendungen spielend.
     
  7. domish

    domish Boskoop

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    41
    naja videos auf nem 13zoll bildschirm zu schauen ist ja nicht wirklich ein genuss oder?
     
  8. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Stellt sich nur die Frage, ob dir ein unwesentlich größerer Bildschirm 400€ wert ist.
    Ich würde da eher zum kleinsten MBP greifen und mir stattdessen zuhause einen externen Bildschirm hinstellen. Unterwegs finde ich die 13“ geradezu ideal. Im Hörsaal darf ein Laptop eigtl gar nicht größer sein. Filme kann man sporadisch auch darauf gucken.
     
  9. domish

    domish Boskoop

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    41
    hmm die 400 Euro beinhaltet ja nicht nur die Zoll sondern auch die leistung.

    aber du hast recht bei mir braucht er ja auch nicht mehr leistung.

    Ich hab einfach ein bischen bange das die 13 zoll auf die dauer einfach zu klein sind.
     
  10. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    für deine Anwendung ist soviel leistung total überflüssig. Kauf dir n 13 " und ein schönen externen Monitor.
     
  11. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    deshalb wiederhole ich. nimm das macbook pro 13" und vom gesparten geld einen externen 22" monitor. so hast du zuhause einen großen bildschirm für videos und photoshop UND du kannst im garten sitzen.
     
  12. pastizio

    pastizio Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    95
    @ rc4370 - kann ich nur voll und ganz zupflichten, absolut ausreichend und mit einem großen Monitor (DVI sollte es schon sein) sehr universell einsetzbar!
     

Diese Seite empfehlen