1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook stürzt ab!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von culturemd, 03.10.08.

  1. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    Liebes Forum,

    ich bin verzweifelt. Seit knapp drei Monaten bin ich Eigentümer eines MacBooks 4,1, Intel Core 2 Duo, 2.4 GHz, OS X 10.5.5 und bereits seit einigen Wochen macht mir folgendes Phänomen wirklich Schwierigkeiten. In der Regel fährt das MacBook problemlos hoch, dann aber friert der Bildschirm ein und es kommt ein grauer Kasten, in dem ich aufgefordert werde, das Book neu zu starten. Nach dem Starten erscheint dann die Meldung, dass OS X überraschend neu gestartet werden musste. Heute habe ich dann dazu folgende Fehlermeldung erhalten:

    Fri Oct 3 09:25:39 2008
    panic(cpu 1 caller 0x001A8CEC): Kernel trap at 0x0011fba3, type 14=page fault, registers:
    CR0: 0x80010033, CR2: 0x245c89a0, CR3: 0x01072000, CR4: 0x00000660
    EAX: 0x245c89a0, EBX: 0x000000f1, ECX: 0x04aff200, EDX: 0x00300000
    CR2: 0x245c89a0, EBP: 0x3f696a65, ESI: 0x10004004, EDI: 0xffffffff
    EFL: 0x00010216, EIP: 0x0011fba3, CS: 0x00000008, DS: 0x3f690010
    Error code: 0x00000000

    Backtrace (CPU 1), Frame : Return Address (4 potential args on stack)
    0x3f696838 : 0x12b0fa (0x459234 0x3f69686c 0x133243 0x0)
    0x3f696888 : 0x1a8cec (0x4627a0 0x11fba3 0xe 0x461f50)
    0x3f696968 : 0x19eed5 (0x3f696980 0x1000000 0x3f696a65 0x11fba3)
    0x3f696978 : 0x11fba3 (0xe 0x48 0x10 0x10)
    Unaligned frame
    Backtrace terminated-invalid frame pointer 0x3f696a65

    BSD process name corresponding to current thread: WindowServer
    Mac OS version:
    9F33
    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 9.5.0: Wed Sep 3 11:29:43 PDT 2008; root:xnu-1228.7.58~1/RELEASE_I386
    System model name: MacBook4,1 (Mac-F22788A9)

    Was kann ich tun? Ich habe bereits das Volume überprüft, Zugriffsrechte repariert, von der Installation-Cd geprüft und OS einmal neu aufgespielt (dabei habe ich aber die Benutzereinstellungen beibehalten) Im Mac Shop in meiner Stadt kannte man dieses Problem nicht. Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, da ich den Mac beruflich dringend brauche und ein Einschicken bei Mac nur die letze Lösung sein darf. Vielen Dank im Voraus!
     
  2. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Moin.

    Ich behaupte, dass es an deinem Ram liegt. Was für Ram hast du in deinem MacBook und wann hast du diesen eingebaut bzw. war dieser schon von Kauf an drin? Falls du noch alten Ram hast der passen sollte, dann schiebe diesen mal ein und starte neu.

    Grüße
     
  3. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    das mit dem neu starten ist glaube ich Kernelpanic, google mal danach, oder benuze hier um Forum die Suche.

    Mfg.
     
  4. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Naja ...

    Das weiß er glaube ich auch ohne google oder? Es geht ja drum was diese Kernel Panic auslöst und nicht was es ist ...
     
  5. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    vielen dank für die schnellen Antworten, an den Rams habe ich nichts verändert, also alles noch wie ab kauf. irritierend ist, dass der Mac ja zuweilen auch ohne dieses Problem startet und dann läuft glatt....
     
  6. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Vielleicht ist aber ein Ram-Riegel fehlerhaft geworden. Muss ja nicht von Anfang an bestanden haben! Nimm einfach mal Riegel 1 raus und starte, dann das gleiche mit Riegel 2!

    Grüße
     
  7. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    Kann bzw. sollte man das allein tun? bin was solche Probleme angeht ein absoluter Laie
    Gruß
     
  8. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Anbei eine Anleitung im Videoformat. Ist echt keine große Sache!

    ANLEITUNG

    Viel Erfolg!
     
  9. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    Super, das schaue ich mir gleich an. Vielen Dank!
     
  10. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Melde dich dann einfach. Ich kann mich ja mal umschauen ob ich andere Gründe aus deiner Fehlermeldung herauslesen kann.
     
  11. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    also ich habe das jetzt probiert. es ist mir nach wie vor schleierhaft. es lief mit jedem ram, freude!
    jetzt gerade eben ist er wieder abgestürzt. ratlos. für deine hilfe bin ich dankbar!
    gruß
     
  12. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Besteht das Problem auch mit einem frischen User?
     
  13. macgear

    macgear Riesenboiken

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    286
    Ich habe diese Fehlermeldung irgendwo schon einmal gesehen. Kann es sein, dass es sich um eine Soundkarte handelt, die nicht richtig funktioniert bzw. dessen Schnittstelle?
     
  14. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    also mit der soundkarte scheint alles in ordnung zu sein. habe ja auch schon mehrfach die hardware-prüfung laufen lassen.... ob formatieren hilft? das alles nur aus der sicht eines laien.
     
  15. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    besonders verwirrend: die meldung tritt nicht immer auf, und wenn der mac läuft, dann läuft er. Also entweder es passiert relativ schnell nach dem hochfahren oder gar nicht.
     
  16. macgear

    macgear Riesenboiken

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    286
    Mach doch mal einen Speichertest. http://www.memtestosx.org/

    Alle USB/Firewire Geräte entfernen - neu starten. Lass Dein MacBook aus dem Ruhemodus ohne externe Geräte aufwachen. Externe Maus/Tastatur?
     
  17. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    probier ich gleich aus. danke
     
  18. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    gibt es das auch als freeware?
     
  19. culturemd

    culturemd Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    13
    ich habe eine maus - ansonsten nichts. ab und zu einen drucker. aber das ganze lief ja drei monate ohne probleme.
     
  20. macgear

    macgear Riesenboiken

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    286

Diese Seite empfehlen