1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook- Startmelodie ausschalten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Libertine, 08.01.07.

  1. Libertine

    Libertine Gast

    Hi ihr,

    ich sitze mit meinem Macbook öfters mal in der Uni-Bibliothek oder sonstwo, wo man sich besser leise verhält. Wenn ich es dann hochfahre, ertönt meist laut und deutlich die Startmelodie- oder vielleicht besser der Startton, egal, jedenfalls würde ich den gerne irgendwie ausschalten.
    Das funktioniert zwar, wenn ich vor dem Ausschalten die internen Lautsprecher ausschalte, daran denke ich aber meistens nicht.
    Ich hab auch schon versucht, beim Hochfahren meine Kopfhörer einzustöpseln, allerdings scheint das in diesem Fall auf die Lautsprecher keinen Einfluss zu haben, sie geben den Ton trotzdem aus.
    hab schon vergebens nach einer Funktion diesbezüglich gesucht und nichts gefunden.

    weiß von euch jemand einen Tipp?
    vielen Dank schonmal
     
  2. mzet01

    mzet01 Gast

    tja,anders gehts wohl nicht den "dong" ausszuschalten.
    stelle dein macbook eibfach auf "stumm",mache also den sound aus.dann sollte auch der "dong" ausbleiben.funktioniert zumindestens bei meinem imac ausgezeichnet ;)
     
  3. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    http://www.mac-tipps.de/startton-beim-os-x-boot-mit-kostenlosem-tool-abschalten/12/20

    vielleicht ist das das richtige für dich (siehe titel), irgendwie bekomme ich das hier nicht eingefügt :/
     
  4. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
  5. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    das geht sehr wohl...
     
  6. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
  7. Libertine

    Libertine Gast

    wow das geht hier ja wirklich so schnell!

    war nur mal eben kurz unter der Dusche und schon scheint mein Problem gelöst :-D
    vielen Dank! ich schätze mal, das hilft mir weiter.
     
  8. Libertine

    Libertine Gast

    UND es funktioniert! juchu! danke!
     
  9. mzet01

    mzet01 Gast

    okay,wieder was dazu gelernt.
    ich persönlich halte mich von solchen dingen fern,weil sie,wie bereits erwähnt,stark und tief ins system eingreifen.
    ich will nicht wissen wieviele windows startmelodiene in so einer bibliothekt erklingen,da ist der kurze "gong" von os x echt noch harmlos gegen ;) .
     
  10. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Naja, ist doch alles nicht so schlimm, oder hast du den Startup-Sound von Prangstgrüp installiert?

    (Für alle, die diesen köstlichen Leckerbissen noch nicht kennen: http://www.prangstgrup.com/startupsound/quicktime.php Übrigens habe ich neulich im Netz das entsprechende Tool gefunden, das während des Bootens ununterbrochen einen Sound abspielt, nur leidern den Link verloren. Weiß jemand dazu einen Rat?)
     
  11. michel99

    michel99 Empire

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    84
    Denn Gong kann man ganz einfach mit "Tinkertollsystem" ausschalten!!! einfach mal googlen...
     

Diese Seite empfehlen