1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mardino, 27.12.09.

  1. mardino

    mardino Granny Smith

    Dabei seit:
    27.12.08
    Beiträge:
    13
    hallo supermacs,
    ich brauche hilfe bitte. mein macbook startet nicht mehr. nach dem akkustischen signal erscheint der apfel und der "spider". sekunden später startet das book neu und alles beginnt von vorne. die diagnose im apfel+v modus meldet vor dem nächsten neustart "syncing disks... killing all processes".
    vor dem problem habe ich die rechte meiner harddisk geändert, dass ein anderer rechner darauf zugreifen kann. mein backup ist vorher kaputt gegangen, sodass ich die daten auf dem fremdrechner sichern wollte.
    eine überprüfung der zugriffsrechte habe ich bereits durchgeführt und als ok zurückgemeldet bekommen.
    brauche bitte hilfe, wer kann helfen?
    gruss marco
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Tjo du hast wohl den Fehler begangen wie einige hier im Forum. Du hast everyone die Leserechte entzogen?
    Wenn du das gemacht hast, gibt es im Forum gibt es einige Lösungsansätze (von der DVD booten und im Terminal den Fehler beheben).
    Wenn nicht, was hast du genau gemacht?
     
    #2 drlecter, 27.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.09
  3. mardino

    mardino Granny Smith

    Dabei seit:
    27.12.08
    Beiträge:
    13
    nach welchen stichworten soll ich suchen?

    hallo drlector
    das zurücksetzen der benutzerechte habe ich nun durchgeführt. leider ohne erfolg. nach welchen stichworten kann ich noch suchen?
    leserechte; everyone führten nicht zu einem ergebnis
    weisst du noch was?
    gruss marco
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hallo mardoni
    Dann sage doch einmal genau was du gemacht hast. Hast du everyone die Rechte entzogen? Wie hast du die Benutzerrechte zurückgesetzt?
     
  5. mardino

    mardino Granny Smith

    Dabei seit:
    27.12.08
    Beiträge:
    13
    hallo drlecter,
    entschuldige bitte die falsche schreibweise deines nicknamens. das problem ist gelöst. ich habe bei der sowieso geplanten neuanschaffung eines macbook eine datenübernahme durchführen lassen. leider funktioniert parallels noch nicht wieder. sonst scheint alles in ordnung zu sein. ich danke für deine hilfe und wünsche dir einen guten rutsch in das neue jahr.
    p.s. solltest du mit der meldung "Stellen Sie sicher, dass prl_disp_service ausgeführt wird oder prüfen Sie die Einstellungen Ihrer Firewall. Falls das Problem bestehen bleibt, kontaktieren Sie bitte das Parallels-Support-Team für Hilfe." etwas anfangen können freue ich mich über eine rückmeldung.
     

Diese Seite empfehlen