1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Bimbelmoser, 21.06.09.

  1. Bimbelmoser

    Bimbelmoser Erdapfel

    Dabei seit:
    21.06.09
    Beiträge:
    1
    so erstmal einen guten morgen euch allen
    mein problem sieht wie folgt aus:
    ich springe gestern fröhlich trällernd durch mein haus weil ich mich über mein neues schnelleres internet freue... denke mir natürlich sofort dass ich mir mal diverse patches von spielen laden kann. bedacht wurde meinerseits offensichtlich nicht dass ich auf meiner internen festplatte im macbook nur noch so ca. 6 gb platz frei hatte =/ dadurch dass ich die ganze nacht geladen hab rechne ich damit dass es am speicher liegt der jetzt prallvoll ist ...
    wenn irgendjemand ne andere vermutung hat dann kann er sie hier gerne preisgeben ; )
    danke für hoffentlich hilfreiche antworten
     

Diese Seite empfehlen