1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook -> Startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von PHANTOMIAS, 20.02.09.

  1. PHANTOMIAS

    PHANTOMIAS Fuji

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    38
    Hallo an alle!

    Ich habe ein weißes MacBook und es startet nicht mehr. Alle mir bekannten Versuche etwas zu resetten o.ä. erbrachten keine Erfolge.
    Das Starten des Rechners ist nicht mehr möglich. Es tut sich gar nichts. Aufladen tut der Akku, der Akku ist auch voll, aber sonst alles tot.

    Ich vermute, dass das Logicboard einen Defekt hat. Nun bin ich auf der Suche nach Mainboards.
    Muss ich genau das Gleiche nehmen oder gibt es auch Kompatible? Damit meine ich, dass ich nicht 2,16 GHz brauche, es reicht bspw. auch 2.0 GHz.

    Das genaue Modell was ich habe, konnte ich über die Seriennummer herausfinden:
    http://www.chipmunk.nl/klantenservice/applemodel.html

    Name: MacBook (Late 2006)
    Model: Mxxxx MacBook (White) 2.16GHz
    Bus speed: 667MHz
    Family name: A1181
    Screen size: 13 inch
    Screen resolution: 1280x800 pixels
    Memory - number of slots: 2
    Factory: W8 (Shanghai China)

    Wobei die verlinkte Seite anzeigt, dass es gar kein 2.16GHz Modell gibt?!
    http://www.apple-history.com/?page=gallery&model=mb_late_06

    Welche Logicboards sind passend? Oder kann man das Logicboard reparieren lassen?

    Habt ihr Ideen?

    Gruß PHANTOMIAS
     
  2. BigR

    BigR Gloster

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    62
    hi,

    du kannst mal versuchen auf der website http://www.ifixit.com/ dein Modell zu suchen. Direkt auf der Startseite ziemlich mittig gibt es drei nebeneinander stehende Pulldownfelder wo du nach deinem Modell suchen kannst.

    Vielleicht hilft das :)
     
  3. PHANTOMIAS

    PHANTOMIAS Fuji

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    38
    Da gibt es die Unterscheidung zwischem mit Energy Star und ohne. Dazu mus sich wohl erstmal mein MacBook aufschrauben und nachschauen.
    Aber leider kriege ich da auch keine Apple-Teilenummern heraus. Denn nach denen könnte man ja im Internet suchen.

    Gruß PHANTOMIAS
     

Diese Seite empfehlen