1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook staret nicht mehr :(

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von zotz, 17.08.08.

  1. zotz

    zotz Erdapfel

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    2
    Grüsse zusammen!

    Vor circa 30 minuten war ich noch fröhlich auf meinem macbook (gekauft diesen november) Videos aufder bootcamp partition am convertieren. Plötzlich ohne vorwarnung bekomme ich einen bluescreen... eigentlich nichts aussergewöhnliches bei windows, aber bis jetzt lief es immer stabil, ohne probleme, denn ich habe windows auch nur dafür benutzt.
    Ein countdown läuft ab und mein mac startet neu. Es macht wie immer den starton, der bildschirm wird wie gewohnt weiss und ich warte. Nach 2 minuten ist aber immer noch kein apfellogo zu sehen.. Das beunruhigte mich und ich startete neu, diesmal mit gedrückter 'alt'-taste, um zu prüfen ob windows denn boote. Negativ. Das einzige was passiert ist das erscheinen der maus im partitions auswahlmenü, aber die beiden partitionen die ich habe werden nicht einmal angezeigt.
    Langsam wurde ich nervos und testete die verschiedenen arten vom hochfahren immer wieder.. ohne erfolg. Nur ein weisser bildschirm, mit manchöal einer maus.
    Als alles daneben ging beschloss ich das festplattendienstprogramm nachschauen zu lassen: Ich stecke die cd rein und starte neu. Ichhöre das drehen der scheibe aus dem laufwerk, doch nach einer gewissen zeit kommt die ch wieder raus! Da hilft auch das drücken von alt oder C nicht..
    Ich bin verzweifelt, was soll ich jetzt tun? Müsste an sehr wichtige daten und bräuchte den mac bis morgen wieder funktionstüchtig..
    Weiss einer rat?
    EDIT: mit shift gehalten geht auch nicht...
    Danke im voraus, mfg Zotz
     
    #1 zotz, 17.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.08
  2. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Wenn du die Möglichkeit & die Fingerfertigkeit hast, könntest du versuchen die HDD auszubauen und an einem anderen Gerät anzuschließen. Ansonsten sieht es glaube ich schlecht aus mit "fit bis Morgen".
    Hast du in letzter Zeit etwas am Gerät verändert ? RAM Upgrade ? Evtl. ist ein Riegel rausgerutscht.
     
  3. zotz

    zotz Erdapfel

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    2
    Hi, nein, ich habe auch kein anderes gerät an dem ich es testen könnte..
    Dasmb hat schon von anfang an (auf bestellung) 2GB ram statt 1GB.. sonst habe ich es noch nie geöffnet ausser einmal den akku.
    Was kann ich sonst noch tun? Bin ich gezwungen ihn zur reparatur zu bringen? (habe noch 4 monate garantie...)
     
  4. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Ich dachte halt du könntest die HDD an nem fremden PC überprüfen. Funktioniert denn eine andere CD zum Booten ? Nur testweise ?
    Ansonsten wäre ich persönlich auch ratlos und würde Apple anrufen.
     
  5. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    PRAM-Reset gemacht?
    Steck sonst mal die DVD rein und halte "Shift+Alt+Apfel+Löschtaste" gedrückt; wenn dann die DVD nicht erkannt wird, dann hast du wohl Pech gehabt…
     

Diese Seite empfehlen