1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook spinnt: Virus oder Hardware

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von xxmovexx, 24.01.09.

  1. xxmovexx

    xxmovexx Jonagold

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    22
    Guten Abend
    mein Macbook spinnt. Ich versuche es einmal zu erklären.
    Habe ein Video bei youtube angeschaut. Mit einmal hat sich das Bild verzerrt und es kam ein bild wo stand, dass ich meinen Computer ausschalten soll.
    Nun wollte ich ihn wieder starten. Dies ging aber nicht. Da er sich festgefahren hat. Entweder blieb der Bildschirm schwarz oder wurde Weiß. Oder bei dem (mechanischen) Geräusch beim start. Dieses Geräusch wiederholt sich dann ständig. Ich weis absolut nicht was hier los ist.
    Hoffe auf eure hilfe.

    PS: haben einen weißen Macbook, fast 2jahre alt. und noch 10.4
     
  2. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ist geschrieben gewesen "neu starten" oder "ausschalten"? Denn wenn es neu starten war, dann könnte das irgendein Update gewesen sein...
    übrigens: was für ein MacBook und welche Leo Version?
     
  3. MoNchHiChii

    MoNchHiChii Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    1.862
    wenn du deine macos dvd einlegst und dann deinen mac startest, kannst du mit irgendeiner taste, ich glaube T, müsste aber auf der dvd stehen, nen hardwaretest machen.

    evtl hilft das.
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Das klingt nach Hardwareproblem.
    Leg die System-DVD ein, schalt deinen Rechner aus, drücke und halte D, schalte ein und bleib auf D, bis der Hardwaretest kommt. Dann den ausführlichen Test auswählen und durchlaufen lassen.
     
  5. xxmovexx

    xxmovexx Jonagold

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    22
    nein, war kein update. das layout von dem fenster sah auch garnicht so aus. ich konnte nix mehr machen auser neu starten. ging nix mehr.
     
  6. MoNchHiChii

    MoNchHiChii Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    1.862
    genau D ist es ;)
     
  7. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    War eine Kernelpanik... die sollte eigentlich bei Youtube nicht auftreten.
    Mach malm den Hardwaretest, dann sehen wir weiter.
     
  8. xxmovexx

    xxmovexx Jonagold

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    22
    bisjetzt hab ich es noch nicht hinbekommen. fährt sich immer fest. manschma wird der bildschirm richtig bunt und so.
    könnte im moment verrückt werden. aber versuche die ruhe zu bewahren.
     
  9. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Das klingt böse!
    Falls du eine erweiterte Garantie oder zu viel Geld hast, dann ab zum AASP.
    Wenn schon der Hardwaretest nicht mehr will, dann wird etwas wichtigeres kaputt gegangen sein.
    Das wird repariert oder ersetzt werden müssen.
     
  10. xxmovexx

    xxmovexx Jonagold

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    22
    mist.
    er hat auch nie anzeichen vorher gemacht. ging miteinmal los.
    nein habe kkeine erweiterte garantie, und ich habe auch nicht genug geld (schueler)
    ich werde mich morgen mal an den apple service wenden. vllt. können die mir weiterhlefen.
     
  11. xxmovexx

    xxmovexx Jonagold

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    22
    jetzt startet er garnicht mehr. bildschirm bleibt schwarz. und meine cd ist auch nnoch drinn.
    hab mich ma im internet bisschen schalu gelesen. Am sinnvollsten wäre es das system neu draufzuspielen. ist ja nun nicht mehr möglich da ich ihn garnicht anbekomme.
    Nun stand im letzten Kernel Panic Protokoll "unable to find a driver for this plattform"
    hab überlegt die festplatte zu wechseln und osx neu zu installieren.
     

Diese Seite empfehlen