1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook reinigen lassen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Witflo, 02.11.09.

  1. Witflo

    Witflo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.03.09
    Beiträge:
    127
    Hallo weis einer zufällig was das kostet das macbook bei Gravis reinigen zu lassen, es ist letztens kaffee trüber gelaufen, und ob man den staubschutz am laufwerk erneuern kann.
     
  2. zitzmannm

    zitzmannm Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    413
    Wenn Kaffee drüber gelaufen ist, musst du das Mainboard erneuern lassen. Rechne so mit 600-800€.

    Gruß
     
  3. Blinkyy

    Blinkyy Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    446
    warum... wenn Hardware noch funktionsfähig, wovon ich bei dem Thread ausgehe ;)
     
  4. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Nun, mit der automatischen Rechtschreibkorrektur scheint was im Argen zu liegen, vielleicht hat das Board ja doch eine Macke abbekommen *duw*

    Wenn es nur Kaffeeflecken auf der Oberfläche sind, würde wohl ein Schmutzradierer völlig reichen. Wenn die Suppe allerdings ins Macbook gelaufen ist, würde ich es vielleicht zur Sicherheit zumindest mal durchchecken lassen. Aber ob die das auch reinigen?! Machen werden sie das wahrscheinlich, aber es wird dann wohl sicher auch was kosten - und wenn ich das mit einem 2 Euro Schmutzradierer selbst machen kann, dann wäre das auf jeden Fall die kostengünstigere Variante.
     

Diese Seite empfehlen