1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook reagiert nicht auf Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ando-x88, 22.03.08.

  1. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Hallo, ich habe folgendes Problem:

    Mein MacBook (Juli 2007) reagiert nicht mehr auf die Fernbedienung. Ich habe Spaces schon ausgemacht, hat aber nichts gebracht. Ich hab unter "Sicherheit" versucht, die Fernbedienung an mein MacBook zu koppeln, um zu testen, ob sie überhaupt erkannt wird, jedoch ohne Erfolg.
    Wenn man aber die Fernbedienung in die Kamera hält, sieht man sie leuchten; Batterien sind also voll.
    Komischerweise ist das erst seit dem das Gerät bei Gravis zur Reparatur war (Festplattentausch). In den Systeminfos wird der IR-Empfänger aber als vorhanden angezeigt.

    Könnt ihr mir helfen?
     
  2. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Eine Neuinstallation hat auch nicht geholfen, so langsam weiß ich nicht mehr weiter..
     
  3. ApfelFresser

    ApfelFresser Cox Orange

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    98
    oh...sorry...hab überlesen, dass du das schon gemacht hast..("System"...)

    Hmm...versuch doch trotzdem mal die Batterie zu wechseln. Vielleicht wird das in der Kamera zwar noch angezeigt, aber die Batterie ist doch zu schwach für den Macbook...
     
  4. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    ok, muss nur noch herausfinden, wie das geht. Mal die Bedienungsanleitung lesen ;)
    Aber das die Batterien nach nem halben Jahr leer sind, obwohl ich die Fernbedienung kaum genutzt habe, ist komisch..
     
  5. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Ich habe die Fernbedienung mal an einem anderen Mac ausprobiert, geht problemlos.
    Es muss also ein Soft- oder Hardwarefehler sein :/
     
  6. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Falls es euch interessiert: Beim Festplattenwechsel wurde der Anschluss im MacBook auch getauscht; genau dahinter verlaufen die Kabel für den IR-Sensor, die dabei beschädigt wurden.
    Gravis repariert mir jetzt den Schaden und hat mir sogar ein Leihgerät kostenlos zur Verfügung gestellt (Schwarzes MacBook C2D mit 2,16GHz, SuperDrive und 160GB HDD).
    Ich sag mal so ein Schaden kann jedem mal passieren; jeder macht mal Fehler. Das mit dem kostenlosen Ersatzgerät finde ich aber sehr vorbildlich; sowas macht nicht jeder!
     

Diese Seite empfehlen