• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

[10.11 El Capitan] Macbook rappelvoll

Chibi88

Meraner
Mitglied seit
13.06.15
Beiträge
227
Hallo,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe hier ein Macbook, welches den Speicher fast komplett belegt hat. Ich hänge euch die Bilder bei.

Ein großer Punkt hier ist "sonstiges". Nach dem Aufruf von google fand ich heraus, dass das wohl die iTunes Backups sind (iPhone etc). Komisch ist, dass unter iTunes keinerlei Backups der Geräte sind. Der Mobile Sync Ordner in dem Library Ordner hat dagegen gut 30 GB belegt. Wie kann das sein? Was anderes kann ich hier nicht ausfindig machen.

Kann ich den Ordner problemlos löschen? Wie kann es sein, dass noch so viel Speicher belegt sind, aber die Backups gelöscht wurden?

Mit freundlichen Grüßen

Chibi88
 

Anhänge:

kelevra

Vollbrechts Borsdorfer
Mitglied seit
12.07.10
Beiträge
4.514
Prinzipiell kann man den Inhalt des Ordners löschen. Der beinhaltet lediglich die Backups. Seltsam, dass sie in iTunes nicht angezeigt werden.

Ich würde den Ordnerinhalt löschen und das Backup vom iPhone mal neu erstellen und prüfen, ob das Backup dann sowohl in iTuens angezeigt wird, als auch im Ordner landet.

BTW: Screenshots kannst du auf dem Mac mit ⌘ + Shift + 3 (Vollbild Screenshot) oder ⌘ + Shift + 4 (Rechteckige Auswahl) machen. Mit letzterem Tastenkürzel kannst du anschließend einmal auf die Leertaste drücken und so Screenshots von einzelnen Fenstern machen.
 
  • Like
Wertungen: Chibi88