1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Ram updaten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von roehmda, 16.03.09.

  1. roehmda

    roehmda Idared

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    ich habe ein Macbook 2,16 Ghz Intel Prozessor, 2x512 MB Ram. Ich möchte den Hauptspeicher auf das Maximale updaten. Gravis sagt es sind 3 GB möglich, Cyberport sagt 2GB ?!?!? Was ist korrekt?

    Gruß
    Roehmda
     
  2. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Von deinem Book werden maximal 3 GB (667er RAM) erkannt. Verbauen kannst du natürlich so viel wie du willst ;)

    Ich würde an deiner stelle, 2x2 GB RAM kaufen (inzwischen das günstigste Angebot) und du hast den Vorteil von Dual Channel. Natürlich werden dann aber auch nur 3 GB von den verbauten (und vom MacBook erkannten) 4 GB genutzt.
     
  3. MST

    MST Starking

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    218
    Nimm 2x2GB DDR2 RAM !
    Ich würd ihn im INternet bestellen und selbst einbauen, so sparst du gnaz schön viel.
    Ich hab meine 2x2GB Ram bei www.brack.ch bestellt und dann selbst eingebaut, das gibg beim unibody recht einfach, allerdings musste das Komplette Gerät aufgeschraubt werden.
    Hab Mut und machs selber, Garantie geht nicht flöten ;)
    Gruß
     
  4. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Naja.. das gleiche sagte ich doch auch schon ;)
    Da es sich bei seinem MacBook noch um das "alte", weiße handelt, ist der RAM-Wechsel sogar noch ein stück weniger Zeitaufwändig und eine ganze Ecke günstiger!
     
  5. roehmda

    roehmda Idared

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    26
    Vielen Dank! Hab bei Cyberprot bestellt, war am günstigsten.
     
  6. roehmda

    roehmda Idared

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    habe die Speicher gerade eingebaut. Laut Systemprofiler stehen mir doch 4GB zur verfügung?!?!?
    (s. Anhang)

    Gruß
     

    Anhänge:

  7. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Moment, schaue erst einmal im Finder -> Apfel -> "über diesen Mac" ...Was steht da?
     
  8. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Wie schon in meinem ersten Post beschrieben: das MacBook erkennt immer die volle Speicherkapazität (4GB), ABER es nutzt davon nur 3 GB, weil der Chipsatz nicht mehr unterstützt (zumindest bei deinem älteren Modell).
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Ein 2.16 GHz Core Duo unterstützt 2 GB, ein 2.16 Core2Duo (wie meines) 3 GB. Ein Santa Rosa-MBP (oder neuer) mit dieser Taktrate gibt es nicht.
     

Diese Seite empfehlen