1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Ram-Einbau blöd!!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von nextfreenick, 16.04.07.

  1. nextfreenick

    nextfreenick Cox Orange

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    100
    Mein 1GB-DSP-RAM ist am Freitag eingetroffen - In einem gigantischen Pappkarton, in dem ein dicker Mauerstein Platz gehabt hätte.
    Außer dem RAM-Baustein mit Plastikschutzumhüllung habe ich jetzt sehr viele Füllflips und einen leeren Karton.
    MacBook ausmachen, umdrehen, Akku raus --- NEEEEEIIIIIIINNNNN!
    Wer hat denn einen Ph00-Kreuzschlitzschraubenzieher im Haus???
    Ich musste fast eine Stunde suchen, um ein Skalpell und einen breit gefeilten Dorn zu finden, mit dem ich die beknackten Mikroschräubchen herausbekommen konnte. So ein"§&%&%$&%$"!!!!!1
    Den rechten (von oben auf das auf dem zugeklappten Deckel und mit dem Akkufach zu mir gedreht liegende MB gesehen) RAM-Baustein per Hebel aus- und per Weitwurf in den Müll geworfen, den neuen RAM-Riegel kräftig seeehr tief in die Halterung gepresst.
    Mikroschräubchen per Skalpell wieder festgedreht, Akku rein, fertig, geht.
    Mit Suchen fast eine Stunde Einbauzeit.
     
  2. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Und was möchtest du uns damit nun sagen ;)
     
  3. Cosmic7110

    Cosmic7110 Querina

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    185
    das man sich das verkaufen der alten riegel sparen kann da kein schwein 1Gb 667er rams braucht ;) habse selber vorgestern auf 2Gb raufgerüstet hatte aber gottsei dank so einen kleinen dreher zu hand.

    edit: moment mal du hast auf 1Gb aufgerüstet. gabs das macbook mit 512 ? ich hab die bisher nur mit 1Gb gesehn und mir auch ein solches gekauft.

    nun sind 2 drinne und ich hab die 2 512er originalen hier rumiegen.

    wenn also jemand interresse hat ;) sind nanya speicher
     
  4. Libertine

    Libertine Gast

    Wie wärs, wenn du dich darüber freust, dass du den RAM überhaupt selbst einbauen konntest und es jetzt endlich geschafft hast und schön aufgerüstet bist?

    Wenn du das nicht einsiehst, kannst du dich natürlich auch noch weiter aufregen, z.B. darüber wie unglaublich scheiße es ist, dass dein Fahrrad nicht fliegen kann, dass du die Gabel beim Essen immer noch selbst zum Mund führen musst und dass es tatsächlich nötig ist, morgens selbst zum Kleiderschrank zu gehen und sich anzuziehen.
    Und überhaupt, was denkt sich die Kaffeemaschine eigentlich, wenn sie dir nicht auf Kommando ein komplettes Frühstück serviert und dir anschließend die Zähne putzt?

    Es ist schon eine böse, gemeine, furchtbar unfaire Welt in der wir leben. :-c
     
  5. Cosmic7110

    Cosmic7110 Querina

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    185
    was isn dir heut über die leber gelaufen ? er teilt uns halt seine erfahrung mit dafür isn forum doch da oder nicht o_O
     
  6. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Die 7€ für meine Feinmechanik-Schraubenzieher waren eine lohnende Investition. Das man die für den RAM-Einbau braucht, hätte ich nicht gedacht, aber dafür ist ja der HD-Wechsel im Macbook in etwa genau so "umständlich". Bei meinem MBP werde ich dagegen deutlich tiefer ins Innere stoßen müssen.
     
  7. Hallo

    Hallo Gast

    Ich muss euch sagen, dass ich mich beim MB auch schon über den RAM-Einbau geärgert habe. Vor allem, wenn man es genau nimmt, dann kann man den Schraubenzieher gar nicht exakt in die Schrauben führen, da er schräg steht. Es sei denn man nimmt einen Winkelschraubenzieher. Nur wer hat einen 00 Phillips Winkelschraubenzieher? Also setzt man das Ding schräg an - was mich schon ein wenig gestört hat.
     
  8. becksblau

    becksblau Starking

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    221
    Vielleicht liest man einfach VORHER das dem MacBook beiliegende Handbuch, in dem der Umbau genauestens beschrieben wird oder macht sich in einem Forum wie diesem schlau.

    Habe Freitag selbst mit Lieferung von DSP von einem auf zwei Gigabyte aufgestockt, passenden Schraubenzieher gabs in so nem Billig-Allround-Set das ich seit Jahren besitze und nie benutzt habe, jetzt weiß ich wofür er gut ist. Ach ja, und ein bißchen Einfühlungsvermögen gehört halt auch dazu...

    Desweiteren: für die meisten Versand-Unternehmen ist es günstiger, nur eine oder zwei Standardgrößen an Kartons bereitzuhalten und dafür im Zweifelsfall sogar mehr an Porto zu zahlen. Außerdem soll Dein Speicher doch intakt ankommen, DHL & Co. gehen nicht unbedingt zimperlich mit Paketen um, also sei lieber froh dass DSP-Memory Wert auf sichere Verpackung legt.

    Vielleicht konnte ich Dir helfen, diese gemeine Welt etwas angenehmer und verständlicher zu gestalten.


    Grüße, Christian
     
  9. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Meine haben 4€ gekostet, inkl. kl. Seitenschneider und Spitzzange plus Steckschraubnzieher, beim Discounter. Ansonsten finde ich es, wie es oben schon geschrieben wurde, gut das man den RAM überhaupt selbst wechseln kann, und dass, das Design nicht durch zig Klappen versaut wird.
     
  10. nextfreenick

    nextfreenick Cox Orange

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    100
    Mein MacBook ist noch ein Core1Duo. Serienmäßig 2 x 256 MB! Aber keine Macken. Das 2. GB kommt, wenn das erste als deutliche Verbesserung spürbar ist.
    Den Töxt zwöschen den Zeilen musst Du natörlich auch lesen!
    Oh. Noch nie drüber nachgedacht. Also damit kann ich vielleicht leben. Ich habe zwei Fahrräder und da geht bestimmt was.
    Muss ich nicht! Ich bin verheiratet!
    Auch nicht. s.o.
    Das ist allerdings hart ich muss mal mit meiner Frau reden ... vielleicht kann ich sie auch wegrationalisieren, wenn sie von ihrem Haushaltsgeld eine Kaffemaschine kauft. Aber sag mal, hast du nicht wenigstens einen Toaster - für Krawattenknoten, Zeitung festhalten und Schuhe zuschnüren?

    MUUUAAHAHAHA

    Nein!! Meine MacBook-Uptime ist zwar hin, aber die Sonne scheint!!
    Los! Lach auch mal!!!
     
    lisemie gefällt das.
  11. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471

    Sag mal, was geht denn hier ab? Woher dieser (unangemessene) unfreundliche Ton?
     
  12. Cosmic7110

    Cosmic7110 Querina

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    185
    naja nicht jeder dreher ist gleichlang. meiner ist gradma 5cm lang und damit ließen sich die schrauben super lösen und auch wieder anziehen :)

    der HDD wechsel im macbook ist ja ein klacks hatte es mir komplizierter vorgestellt.
     
  13. Schweni

    Schweni Pferdeapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    79
    Was ist jetzt die Aussage des Themenstarters?

    Wenn man weiß wo das Werkzeug liegt braucht man fast eine Stunde weniger?
    Wenn man das falsche Werkzeug hat, zerstört man eventuell das Meterial?
    Wenn man nicht über das Werkzeug und das Geschick verfügt, läßt man es
    von einem Fachmann machen, und braucht sich dann nicht zu ärgern?

    Ich habe mich letztes Wochenende auch geärgert, ich wollte die Sommerreifen
    auf mein Auto montieren und hatte nur einen Kreuzschlitzschraubendreher bei
    der Hand, solche Idioten die Ingeneureautobauer.

    Gruß
    Schweni
     
  14. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    Das Apple gut daran täte in Zukunft auch auf den "easy use" solchen Erweiterungen zu achten, wie man es sonst bei Apple von der Software her gewohnt ist. Es ist durchaus möglich, den RAM im MacBook zu wechseln, aber dass es einfacher gehen kann, sieht man bei fast allen anderen Notebookherstellern.
     
  15. nextfreenick

    nextfreenick Cox Orange

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    100
    ... dann braucht man nur Sekunden! Das richtige Werkzeug liegt ab er immernoch im Laden.
    Wenn man ausgerechnet ph00 nicht hat, muss man eben improvisieren.
    Logisch.
    Jaja. Fachmann mit dem richtigen Werkzeug ...
    (wieso gibt es Vierloch- und Fünflochfelgen!?!??ß)

    Nicht so verbissen, Schweni, nun gönne mir doch die Freude über meine kleine OP! ;)
     
  16. nextfreenick

    nextfreenick Cox Orange

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    100
    RAM-EINBAU GEGLÜCKT!!!!

    *hüpf jubel freu*
    *hüpf jubel freu*
    *hüpf jubel freu*
    *Antwort für Reflex-Nörgler schreib*
    *hüpf jubel freu*
    *hüpf jubel freu*
    *hüpf jubel freu*
    *Antwort für Reflex-Nörgler schreib*
    *hüpf jubel freu*
    *hüpf jubel freu*
    *hüpf jubel freu*

    Ist das so besser?
     
  17. Alferd

    Alferd Auralia

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    202
    Wer mal den Speicher beim Mac mini getauscht hat wird sich über die 3 Schräubchen im MacBook sicher eher freuen als ärgern ;)
    Speicherwechsel per Spachtel halte ich für absurder.
    Mein MacBook Speicher sollte heute oder morgen eintreffen. Vielleicht sollte ich schon mal den Schraubendreher suchen gehen ;)
     

Diese Seite empfehlen