1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Probleme

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ProAtom, 04.08.07.

  1. ProAtom

    ProAtom Morgenduft

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    170
    Hallo liebe Appleuser :),
    ich hab da mal ein klitzekleines Problem: Ich habe ein Macbook Intel Core 2 Duo 1,83 GHz, 120 GB HDD, 2 GB Ram.

    Nun zum Problem:
    Wenn ich mein geliebtes MacBook anschalten will, tut sich nichts, außer dass das Lämpchen schnell blinkt. :-c Manchmal fährt er ordnungsgemäß hoch, läuft und mach nach einiger Zeit Kernel - Panik oder er schaltet sich aus und startet nicht mehr. Folgendes habe ich probiert:
    - PMU - Reset: Ohne Erfolg
    - PRAM - Reset: Ohne Erfolg
    - Von einer Externen Festplatte gestartet: Ohne Erfolg [Kernel - Panik], folglich kanns wohl auch nicht am OS Liegen
    - Ausführlicher Apple Hardwaretest: "Es wurden keine Probleme gefunden" [habe drei mal hintereinander getestet]

    Meine Idee: Kann es sein, dass ich nur noch 9 GB auf der HDD frei habe? Ich weiß, ist ein bisschen wenig, aber meine 300 GB Festplatte ist schon unterwegs.

    Vielen Dank schon mal im Voraus :)
     
  2. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Ja, liegt sicher am Speicher.

    Ich weiss nicht, ob die Garantie verfällt aber wenn dus selbst machen willst, solltest du mal mit nem cent Stück den Akku rausnehmen, (an der Seite das Rad drehen), dann findest du an der Seite eine Blechschiebe, da bitte die Schrauben entfernen und abnehmen.
    Dahinter siehst du dann zwei Bügel, die musste nach vorne drücken und dann den Speicher einmal rausnehmen und austauschen, also den vom Linken Feld in das Rechte Feld.
    Und dann bitte richtig tief reinstecken, wieder Bügel vormachen und Schrauben davor tun.
    Dann noch Akku drauf und zumachen, fertig, dann Negtzteil rein und neu booten.
     
  3. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Du sagst, beim Starten von der Externen Platte gibt es AUCH ne Kernel-Panik.
    Wieso soll es dann am geringen Festplattenplatz liegen? Das widerspricht sich doch...

    Aus dem Mitlesen hier im Forum würde ich auf das Logicboard tippen. Ich vermute, da wirst Du um einen Besuch beim Freundlichen nicht herumkommen...
     
  4. ProAtom

    ProAtom Morgenduft

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    170
    Ich weiß, wie man die rams aufrüstet... danke aber trotzdem

    EDIT: funktioniert auch nicht
     
  5. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Bevor er das macht sollte er vielleicht doch mal nach dem Speicher schauen, gerade weil die Lampe blinkt
     
  6. ProAtom

    ProAtom Morgenduft

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    170
    stimmt, wiederspricht sich,...naja, werde dann mal am Mo zu Hamburg4 düsen, hab zum Glück noch Garantie

    EDIT: Ich hab die Arbeitsspeicher untereinander ausgetauscht, bis jetzt hab ich keine Probleme mehr...Danke noch mal an Euch
     
    #6 ProAtom, 04.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.07

Diese Seite empfehlen