1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Pro Zubehör - Maus

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Nike, 10.11.08.

  1. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Hi Apfler,

    hätte gern für mein MBP eine kleine stylische Maus für unterwegs, so dass ich mich zwischen Trackpad und Maus abwechseln kann.

    Habt ihr da bestimmte Seiten, wo ich so kleine Mäuse speziell für Laptops finden kann? Bzw. könnt ihr welche Empfehlen?

    Sollte klein sein, stylisch aussehen und am besten 2 Tasten ;).

    Danke im Voraus.

    PS. Was haltet ihr von der?

    http://www.cyberport.de/item/1079/9...book_Optical_Mouse_4000_USB_Bulk.html?APID=27
     
    #1 Nike, 10.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.08
  2. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
  3. Nontana

    Nontana Idared

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    27
  4. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
  5. Buttman

    Buttman Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    46
    Also ich hab mir zum meinem neuen MacBook die Logitech V470 Bluetooth Maus gekauft und bin wirklich sehr zufrieden damit. Vor allem bleibt sie nicht hängen, sonder läuft sehr gut!
     
  6. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Mich würde mal interessieren wann der BT-Maus die Luft ausgeht. Nicht dass man jede Woche die Batt. austauschen muss...
     
  7. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Ich würd gern eine Maus haben die kleiner als die herkömmliche Maus, also speziell für Notebooks. Da gibts ja welche die sind sehr sehr klein. Aber woran erkenn ich sowas? Ich mein durch die Bilder sieht man es nicht wirklich, evtl. durch den Zusatz Notebook-Maus?

    Also ich schwanke zwischen BT und Kabel.... an sich tendiere ich zu kabel weil ich wenig Bock auf Batterie tauschen habe.
     
  8. Buttman

    Buttman Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    46
    Wo ist das Problem? Im Zeitalter, wo die Akkus einem hinterhergeworfen werden. Ich hab seit 3 Wochen mit ca. 2 Stunden täglicher Arbeit immer noch den ersten Batteriesatz drin. Ersatzbatterien (Akkus) hab ich in der Tasche . . .
     
  9. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Schon klar. Wollt's ja nur wissen. Meine Logitech Wireless Maus hält ne halbe Ewigkeit mit 2 Batterien
     
  10. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    die Computermaus wurde nicht erst gestern erfunden...
    die Suchfunktion gibts auch schon länger.

    dem pflichte ich bei. da USB-Anschlüsse an den Books eher rar sind, macht bluetooth am meisten sinn.

    du hast doch keine ahnung! microsoft fertigt sehr hochwertige eingabegeräte, und es gibt etliche die eine MS-Maus an einem MacBook betreiben und damit sehr zufrieden sind!

    dem kann ich ebenfalls nur zustimmen. ich habe mir vor kurzem eine V470 in weiß gekauft und bin sehr zufrieden. näheres ganz unten.

    aus dem zeitalter sind wir schon lange raus. wenn man die maus konsequent bei längerem nicht gebrauch ausschaltet haelt das treibstoffpaket mehrere wochen/monate.

    für unterwegs gibts nichts besseres als eine kabellose maus. notebook raus, maus raus, kein einstöpseln nur einschalten.
    kleine mäuse erkennt man in jedem gut sortierten online shop unter der kennung "notebook maus". desweiteren sind so gut wie alle BT mäuse notebookmaeuse.
    es ist aber darauf zu achten, dass BT und nicht FUNK gemeint ist. Bei FUNK-Mäusen zB von Logitech wird ein Dongle(USB-Stick) als Empfänger benötigt, dass verbraucht wieder einen USB-Port.

    Selbst das halte ich für übertrieben. Wenn der Maus der Saft ausgeht gibts zu Not immernoch das Trackpad.


    zum Allgemeinen:
    ich benutze unterwegs eine Bluetooth Maus Logitech V470. Die Maus wird nach dem ersten mal "Kennenlernen" immer sofort beim Einschalten der Maus vom Notebook erkannt (Vorraussetzung BT am MB muss aktiv sein).
    Die Maus schaltet nach längerem Nichtgebrauch in einen "Sparmodus". Das ist mir aufgefallen, weil es manchmal etwas dauert bis die Maus zuckt wenn man was an ihr macht.
    Desweiteren sollte man darauf achten, dass man die Maus VOR dem Zuklappen des Notebooks ausmacht. Da durch Mausbewegungen das Notebook aus dem Ruhestand aufgeweckt wird.

    Dies kann in manchen Fällen aber auch nützlich sein, wenn man zB das Notebook zugeklappt an einem externen Bildschirm betreiben will. Dazu findet man aber mehr hier im Forum.

    der M
     
  11. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Mensch rumsi du alter Racer ;) Danke für das Rundum-Sorglos-Paket
     
  12. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
  13. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Das ist wohl die aktuellste, ja
     

Diese Seite empfehlen